Zum Inhalt
Produkte / Umwelt und Energie / Systemzertifizierung, Begutach... / EFB – Entsorgungsfachbetriebe

EFB – Entsorgungsfachbetriebe

Referenz:300042

Durch die Zertifizierung zum Entsorgungsfachbetrieb (EFB) werden folgende Anforderungen nach einem strengen Bewertungssystem dokumentiert und für den Auftraggeber nachvollziehbar gemacht: Verlässlichkeit der Dienstleistung, Ausbildung des Personals sowie Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften.

  1. Rechtssicherheit 
  2. Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit
  3. Langfristige Sicherung der Unternehmenstätigkeit
  4. Steigerung der Kundenzufriedenheit
  5. Kombinationsmöglichkeit integrierter Audits gemäß ISO 9001, ISO 14001, EMAS-V und SCC
  6. Bestätigung für die professionelle Behandlung von Abfallstoffen
  7. Fortlaufende Dokumentation der Qualität
  8. Optimierung von Betriebsabläufen
  9. Verwendung des EFB-Logos als Qualitätszeichen

Die freiwillige Qualitätsüberprüfung des EFB bedeutet Sicherheit - für die Auftraggeber, für die Entsorgungsbetriebe selbst, für die Öffentlichkeit und die Umwelt.

Die Zertifizierung erfolgt auf freiwilliger Basis und stellt somit eine freiwillige Selbstverpflichtung der Wirtschaft dar, die keiner gesetzlichen Grundlage bedarf.

Die Qualitätsprüfung zum Entsorgungsfachbetrieb basiert auf den folgenden zu erfüllenden Anforderungen, die somit die Basis für eine entsprechende Zertifizierung darstellen:

  1. Anforderungen an die Betriebsorganisation
  2. Anforderungen an die personelle Ausstattung
  3. Führung und Wartung eines Betriebstagebuchs
  4. Sicherstellung eines Versicherungsschutzes
  5. Anforderungen an die Tätigkeit 
  6. Anforderungen an den Betriebsinhaber
  7. Anforderungen an die für die Leitung und Beaufsichtigung des Betriebes verantwortlichen Personen
  8. Anforderungen an das sonstige Personal
  9. Anforderungen an die Weiterbildung

Anfrage

Falls Sie Interesse an einer Systemzertifizierung oder Begutachtung haben, setzen wir uns gerne mit Ihnen in Verbindung. Bitte füllen Sie dazu untenstehendes Anfrageformular aus. Ein Mitarbeiter wird sich schnellstmöglich um Ihr Anliegen kümmern.

 

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen unser Customer Service Center gerne zur Verfügung unter der Tel.: (+43 732) 34 23 22.

 

 
Hinweis: Bitte füllen Sie alle mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.

Information zur Angebotslegung

Um für die Zertifizierung/Begutachtung Ihrer Organisation ein detailliertes und vollständiges Angebot legen zu können, bitten wir Sie, diesen Fragebogen auszufüllen und an uns per Fax: (+43 732) 34 23 23
oder 
E-Mail: office(at)qualityaustria.com zu retournieren.

 

Für Fragen steht Ihnen unser Customer Service Center gerne zur Verfügung
unter der
Tel.: (+43 732) 34 23 22.

 

Informationen zur Angebotslegung

 

0 Kurs(e) € 0,00
0 Artikel € 0,00
Gesamt (exkl. MwSt.) € 0,00

Kontakte

Herr DI Axel Dick, MSc

Prokurist Business Development Umwelt und Energie

Herr Ing. Wolfgang Hackenauer, MSc

Netzwerkpartner, Produktexperte Umwelt und Energie

Herr DI Peter Sattler, MAS

Netzwerkpartner, Produktexperte FSC CoC, PEFC CoC