Customized Products for Special Industries

Internal Auditor Aerospace AS/EN/JISQ 9100

ASIA | 3 days

back

Overview

Systemaudits erhalten die Leistungsfähigkeit und fördern die ständige Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems. Die Teilnehmenden lernen, die Inhalte der Norm und deren spezifische Anforderungen korrekt zu interpretieren und werden damit in die Lage versetzt, die erfolgreiche Implementierung nach EN 9100 effektiv zu unterstützen. Auf Basis der EN 9100 wird unter Berücksichtigung der allgemeinen Auditierungsgrundlagen das prozessorientierte Auditieren erlernt. Anhand praktischer Übungen werden Auditsituationen simuliert und gemeinsam diskutiert.

Requirements

Grundkenntnisse über Qualitätsmanagementsysteme sowie Auditerfahrungen sind von Vorteil

Target group

Systembeauftragte und Systemmanager*innen Qualität, interne Auditor*innen aus der Luftfahrt-, Luftfahrtzulieferindustrie und der Raumfahrt, die Qualitätsmanagementanforderungen zu implementieren bzw. die Effektivität von Qualitätsmanagementsystemen durch interne Systemaudits zu prüfen haben.

Content
  • Qualitätsmanagementsysteme, Auditgrundlagen
  • Entstehung der EN 9100 und Besonderheiten
  • Unterschiede zur ISO 9001 und andere Forderungen aus der Luftfahrt
  • Anforderungen zur EN 9100
  • Anwendung der Prozessorientierung und Bewertungsschemen
  • Gruppenarbeit zur Umsetzung der Forderungen aus EN 9100 und Anwendung der Prozessorientierung
  • Planung, Durchführung und Abschluss von Audits
  • Diskussion von spezifischen Fragen der Kursteilnehmer*innen
Note

Die Absolvierung dieser Ausbildung ermöglicht keine Reduktion der Auditzeiten bei Zertifizierungs-/Rezertifizierungsaudits auf Grundlage der Regelung EN 9104/3.

Content

Die Prüfungsinhalte beziehen sich auf den Lehrgang Interne Auditor*innen Luft-/Raumfahrt AS/EN/JISQ 9100 (ASIA).

Requirements

Ausbildung entsprechend dem Lehrgang Interne Auditor*innen Luft- und Raumfahrt AS/EN/JISQ 9100 (ASIA)

Format

Die schriftliche Prüfung im Anschluss an den Lehrgang besteht aus Auswahlaufgaben (Multiple-Choice). Prüfungsdauer: 45 Minuten

Fee

Die Prüfungsgebühr ist in der Kursgebühr enthalten.

Certificate

Bei bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmenden das Zertifikat Interne Auditorin bzw. Interner Auditor Luft-/Raumfahrt AS/EN/JISQ 9100.

Zertifikatsinhaber*innen sind berechtigt, interne Audits nach den genannten Standards in Übereinstimmung mit den diesbezüglichen Anforderungen durchzuführen.

Validity of Certificate

3 Jahre

Criteria of extension
  • Nachweis (z. B. Bestätigung durch die arbeitgebende Organisation, Interimszeugnis, Eigenerklärung) der Berufspraxis im Bereich Luft-/Raumfahrt in den letzten 3 Jahren.
  • Nachweis über mind. 3 vollständige Systemaudits (davon mind. 2 Audits nach AS/EN/JISQ 9100 oder nach sonstigen luftfahrtrelevanten Vorgaben, wie EU 1321/2014, EU 748/2012 oder EMAR Part 145/Part 21) mit insgesamt mind. 15 Audittagen (davon 9 vor Ort) innerhalb der letzten 3 Jahre. Angaben über den auditierten Bereich (Firma), Auditzeitraum und Audittage (Anzahl), Auditart sowie Regelwerke müssen aus den Auditberichten oder den eigenen Aufzeichnungen hervorgehen.
  • Refreshing für Interne Auditor*innen Luft-/Raumfahrt (RIAL)
Note

Mit der Anmeldung zum Lehrgang erfolgt auch die Anmeldung zur Prüfung.

Die Absolvierung dieser Ausbildung sowie die Teilnahme am Refreshing ermöglicht keine Reduktion der Auditzeiten bei Zertifizierungs-/Rezertifizierungsaudits auf Grundlage der Regelung EN 9104/3.

Events

Internal Auditor Aerospace AS/EN/JISQ 9100
19.06.2023 to 21.06.2023
TECHCENTER Linz-Winterhafen
Hafenstrasse 47-51
4020 Linz
 1.941,00Regular price
excl. 20% VAT

Please note that deviations from the new course program may arise in terms of content and participation fees.

Our experts

Impartial. Competent. Trustworthy.

Team

Ms. Dr. Anni Koubek

Executive Vice President Innovation, Business Development Certification Quality

Network partner

Portraitfoto von Roland Lube

Mr. Roland Lube

Network partner, Product Expert Aviation, Space and Defense Industries

Network partner

Mr. Georg Smolek

Network partner, Product Expert Education

Network partner

Mr. Dr. Klaus Wichart

Network partner, Product Expert ISO 3834, EN 15085

+43 732 34 23 22