Zum Inhalt

Blended Learning Qualitätsbeauftragter - Kompakt

Was ist Blended Learning?

>> Zum Video

 

Unser Blended Learning ist eine Kombination von e-Learning und Präsenztag. Es verbindet also klassische Vorort-Einheiten mit modernen Formen von digitaler Wissensvermittlung. Sie durchlaufen computergestützt 7 Module, legen nach jedem Modul Wissens-Checks ab und wenden in interaktiven Übungen das Erlernte an. Experten lassen Sie in Video-Statements an ihrem Wissen teilhaben und Sie bekommen eine praktische Toolbox mit Übungs- und Musterbeispielen zu Ihrer Verwendung. Wir empfehlen, 7 Wochen für die Online-Lernphase einzuplanen, sich also pro Modul eine Woche Zeit zu nehmen. Die Einteilung obliegt natürlich Ihnen – wobei wir raten, mit mindestens 4 Wochen zu kalkulieren. Der Online-Zugang wird nach Zahlungseingang, aber maximal 4 Monate vor dem gewählten Präsenztag, für Sie geöffnet und steht Ihnen bis zum Präsenztag zur Verfügung.

 

Neben interaktiven Übungen erwarten Sie auch Aufgaben, die für den abschließenden Präsenztag vorzubereiten und mitzubringen sind, um diese mit Ihrem Trainer persönlich zu besprechen. Dieser Präsenztag ist als Workshop konzipiert, an dessen Ende ein Multiple-Choice-Test durchgeführt wird.

 

Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie das qualityaustria Zertifikat Qualitätsbeauftragter - Kompakt sowie das entsprechende IQNet-Zertifikat.

 

Online-Phase

Dieser e-Learning-Lehrgang vermittelt Ihnen Grundwissen sowie die wichtigsten Methoden und Werkzeuge im Bereich des Qualitätsmanagements. Computergestützt durchlaufen Sie 7 Module, an deren Ende stets ein Wissens-Check zu absolvieren ist. Interaktive Übungen festigen das Gelernte, Experten geben Ihnen Tipps für die Praxis.

 

Multimediafähiger Computer und Internetzugang

 

Qualitätsbeauftragte - Kompakt besitzen grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten in der Anwendung der wichtigsten Methoden und Werkzeuge im Bereich des Qualitätsmanagements. Weiters verfügen sie über Basiswissen zur ISO 9001.

 

Mitarbeiter aus den operativen Bereichen, Sachbearbeiter, Gruppenleiter und Abteilungsleiter aller Unternehmensbereiche, die über ein Basiswissen in Qualitätsmanagement sowie deren Methoden und Werkzeuge verfügen sollten.

 

  • Systemdokumentation
  • Prozessmanagement
  • Anforderungen der ISO 9001
  • Qualitätsplanung
  • Verbesserung und Risiko-/Chancenbetrachtung
  • Interne Audits
  • Methoden und Werkzeuge für das Qualitätsmanagement

 

  • Der Online-Zugang wird nach Zahlungseingang, aber maximal 4 Monate vor dem gewählten Präsenztag, für Sie geöffnet und steht Ihnen bis zum Präsenztag zur Verfügung.
  • Planen Sie mindestens 4 Wochen für die Bearbeitung der Module ein. Unsere Empfehlung sind 7 Wochen (1 Modul/Woche).
  • Bitte nehmen Sie die erstellten Übungsbeispiele für den Präsenztag mit (Details hierzu finden Sie in den einzelnen Modulen des e-Learning-Lehrgangs).
  • Der Blended Learning Lehrgang Qualitätsbeauftragter - Kompakt ist vom qualityaustria Bonussystem ausgenommen.

 

Präsenztag

Der abschließende Präsenztag bietet Ihnen die Möglichkeit, die ausgearbeiteten Übungen gemeinsam mit Ihrem Trainer zu besprechen, Fragen zu diskutieren und mit einem Multiple-Choice-Test das Erlernte zu überprüfen. Die Prüfungsinhalte beziehen sich auf die Inhalte des Blended Learning Qualitätsbeauftragter - Kompakt.

 

  • Ausbildung entsprechend dem Blended Learning Lehrgang Qualitätsbeauftragter - Kompakt (BQBK)
  • erfolgreich abgelegte Wissens-Checks
  • erstellte, mitgebrachte Übungsbeispiele für den Präsenztag

 

Die schriftliche Prüfung besteht aus Auswahlaufgaben (Multiple-Choice). Prüfungsdauer: 30 Minuten

 

Die Prüfungsgebühr ist in der Kursgebühr enthalten.

 

Bei bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer das Zertifikat Qualitätsbeauftragter - Kompakt

Als Zusatzservice erhalten sie kostenlos das entsprechende IQNet-Zertifikat und werden auch auf der Website der IQNet Academy gelistet.

 

  • Nachweis (z. B. Bestätigung durch den Arbeitgeber, Interimszeugnis, Eigenerklärung) über 3-jährige Berufspraxis innerhalb der letzten 5 Jahre.
  • Refreshing für Qualitätsbeauftragte (RQB) bzw. anderes anrechenbares qualityaustria Training. Einen vollständigen Überblick entnehmen Sie bitte der Übersicht "Anrechnung von Refreshings und Weiterbildungen für die Zertifikatsverlängerung" auf www.qualityaustria.com/anrechnungen.

 

5 Jahre

 

  • Bitte nehmen Sie die erstellten Übungsbeispiele für den Präsenztag mit (Details hierzu finden Sie in den einzelnen Modulen des e-Learning-Lehrgangs).
  • Bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung (inkl. ausgestelltem Zertifikat Qualitätsbeauftragter - Kompakt) kann diese für den Grundlehrgang Qualitätsmanagement der Qualitätstechnik Q/QA angerechnet werden.
  • Besuchen Sie nach Abschluss dieser Ausbildung (inkl. ausgestelltem Zertifikat) das Seminar Upgrade für Qualitätsbeauftragte - Kompakt, so ist eine Anrechnung des Lehrgangs Integriertes Managementsystem – Methoden und Werkzeuge (IMSA) für Ihre vertiefende Ausbildung im Qualitätsmanagement (Systembeauftragter bzw. Systemmanager Qualität) möglich.
  • Der Blended Learning Lehrgang Qualitätsbeauftragter - Kompakt ist vom  qualityaustria Bonussystem ausgenommen.

 

BQBK

Dauer:
1 Tag

Termine

Datum Ort Teilnahmegebühren
(exkl. 20% MwSt.)
30.10.2019 bis
30.10.2019
Quality Austria - Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH Zelinkagasse 10/3 1010 Wien
Preis € 718.00
04.12.2019 bis
04.12.2019
Quality Austria - Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH Am Winterhafen 1 4020 Linz
Preis € 718.00
Für eine Anmeldung bitte einen der obenstehenden Termine auswählen.
HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass hierbei Abweichungen zum neuen Kursprogramm in der inhaltlichen Gestaltung sowie bei Teilnahmegebühren auftreten können.
Zum Anmelden bitte einen Termin auswählen