Zum Inhalt

QM-Werkstatt Kontinuierliche Verbesserung wirksam umsetzen

In dieser Werkstatt wird das Thema KVP, einer der wichtigsten Prozesse im Unternehmen zur Erhaltung der Wettbewerbsfähigkeit, in Form von Fallbeispielen, intensiv be- bzw. erarbeitet. Dazu werden im ersten Teil die theoretischen Hintergründe erarbeitet. Den Schwerpunkt bildet die praktische Anwendbarkeit an konkreten, von den Teilnehmern eingebrachten Themenstellungen, die als Fallbeispiele bearbeitet werden. So kann jeder Teilnehmer seine individuellen Schwerpunkte im Seminar bearbeiten und reflektieren.

 

keine

 

Systembeauftragte bzw. Systemmanager Qualität, Organisationsentwickler sowie alle, die sich für dieses wichtige Thema im Management interessieren und aktiv an diesem Thema arbeiten möchten.

 

  • Kreativitätstechniken im Überblick
  • KVP-Denkmodell (Kaizen, Poka Yoke, TPM, …)
  • Stolpersteine in der Moderation
  • Vernetzung von KVP mit der ISO 9000 ff
  • Nutzen von KVP im Unternehmen
  • Umsetzung von KVP in die Praxis

 

QM-Werkstätten werden zur Verlängerung von mehreren Zertifikaten angerechnet. Details entnehmen Sie bitte der Übersicht "Anrechnung von Refreshings und Weiterbildungen für die Zertifikatsverlängerung" auf www.qualityaustria.com/anrechnungen.

 

QM-KVP

Dauer:
2 Tage

Termine

Datum Ort Teilnahmegebühren
(exkl. 20% MwSt.)
14.10.2019 bis
15.10.2019
Quality Austria - Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH Zelinkagasse 10/3 1010 Wien
Preis € 1136.00
Für eine Anmeldung bitte einen der obenstehenden Termine auswählen.
HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass hierbei Abweichungen zum neuen Kursprogramm in der inhaltlichen Gestaltung sowie bei Teilnahmegebühren auftreten können.
Zum Anmelden bitte einen Termin auswählen