Zum Inhalt
News / Presse / Events / Events / 19. qualityaustria Forum
14.03.2013

19. qualityaustria Forum

Das 19. qualityaustria Forum fand am 14. März 2013 zum Thema "Mit Qualität einfach besser" erfolgreich in Salzburg statt.

„Mit Qualität einfach besser“

Zur Nachlese


Wer will nicht einfach besser werden?

Dabei nehmen die Anforderungen zu. Kundenbedürfnisse verändern sich, werden komplexer. Der Kunde ist König. Gleichzeitig sind zahlreiche gesetzliche und normative Anforderungen im Sinne der Sorgfaltspflichten und der Legal Compliance zu erfüllen. Die Herausforderung, soziale Verantwortung wahrzunehmen, wächst. Es geht um Glaubwürdigkeit und Image. Ressourceneffizienz ist ein Megatrend, der mehr und mehr in Form der Energie- und Materialeffizienz integraler Bestandteil des täglichen Geschäfts wird. Es geht um Innovation, Kostenreduktion, geringere Umweltbelastungen.

Wie können all diese Herausforderungen erfolgreich gemanagt werden? Wie können diese Anforderungen als Chancen verstanden und mögliche Risken reduziert werden?
Die Antworten sind einfach: durch den integrativen Ansatz. Qualitätsmanagement war, ist und bleibt hier die zentrale Integrationsplattform. Mit der gezielten und konsequenten Umsetzung und Bewertung. Mit Qualität werden Sie einfach besser.

Das 19.qualityaustria Forum 2013 bietet konkrete Beispiele und Impulse.

Die Veranstaltung entspricht den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens für Green Meetings.

Für uns ist das Thema Nachhaltigkeit kein leeres Versprechen, sondern der verantwortungsvolle Umgang mit der Umwelt und den Ressourcen. Die Besonderheiten eines Green Meetings reichen von der Verwendung von Papier, das nach den Richtlinien des Österr. Umweltzeichens „Schadstoffarme Druckerzeugnisse“ auf FSC-zertifiziertem Papier aus 100% Altpapier bedruckt ist z.B. für unser Forumsprogramm, über die Vermeidung von unnötigen Druckunterlagen, wiederverwendete Namenskarten und den Verzicht auf Give-Aways. Ein durchdachtes Energie-, Strom- und Abfallmanagementkonzept machen das Kongresszentrum zu einer Green Location. Ein exklusives Green Catering bringt kreative und traditionelle Gerichte aufs Tablett, es werden vermehrt regionale und Bioprodukte verwendet.

Wir bitten alle Teilnehmer, „klimaschonend“ an- und abzureisen, am besten also mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Anreisemöglichkeiten finden Sie unter http://www.salzburgcongress.at/de/anreise/.

Bei der Wahl der Unterkunft legen wir nahe, eine zu Fuß erreichbare zu wählen bzw. beachten Sie die Möglichkeit ein Nächtigungsangebot mit einem Umweltzeichen nach ISO Typ 1 zu wählen, beispielsweise das Hotel Sheraton, Auerspergstrasse 4, 5020 Salzburg, Tel. 0043 43 662 889990 gleich angrenzend.


Ziele

  • Konkrete praktische Beispiele werden aufgezeigt und fördern den unmittelbaren Wissenstransfer
  • Erfolgsfaktoren werden herausgearbeitet
  • Networking in der qualityaustria Community

Zielgruppe

  • qualityaustria Kunden und Interessenten, insbesondere Top-Entscheider, Systembeauftragte und -manager Qualität, Umwelt und Sicherheit
  • Top-Entscheider aus Wirtschaft, Verwaltung und NPO
  • qualityaustria Netzwerkpartner wie Auditoren, Trainer, Assessoren, Fachexperten, Berater, Kooperationspartner
  • Medien

Ort

Salzburg Congress, Europasaal
Auerspergstraße 6, 5020 Salzburg
Hier finden Sie den Lage- und Anreiseplan.

Termin

Donnerstag, 14. März 2013
ab 09.00 Uhr Beginn Registrierung

Anmeldung

Die Online-Anmeldung ist bereits geschlossen, wir freuen uns jedoch, Sie bei der On-Site Registratur vor Ort begrüßen zu dürfen.

Invite your friend

Gerne können Sie Ihre Kunden, Lieferanten, Kooperationspartner einladen.


Anmeldeschluss
Montag, 4. März 2013

Teilnahmegebühren
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Medienpartner

Videos

Alle Videos vom 19. qualityaustria Forum finden Sie hier.

Bildergalerie

Die Bildergalerie mit allen Fotos des diesjährigen Forums finden Sie hier.

Programm

Das Programm können Sie hier downloaden.

Moderation
Marie-Claire Zimmermann, ORF
DI Axel Dick, MSc, Marketing, Quality Austria

Ab 09.00 Uhr: Registrierung

09.45 Uhr: Eröffnung und Begrüßung
Marie-Claire Zimmermann, ORF
DI Axel Dick, Quality Austria

10.00 Uhr: Forumsimpulse – Mit Qualität einfach besser (Download)
Konrad Scheiber, CEO Quality Austria

Mit Qualität einfach Anforderungen erfüllen


10.15 Uhr: Key Note: FACC – mit Qualität abheben (Download)
DI Walter Stephan, CEO FACC AG

10.50 Uhr: Expertentalk – Anforderungen erfolgreich managen – Chancen und Risken
quality
austria Kunden und Experten im Dialog
Moderation Marie-Claire Zimmermann, ORF

  • DI Anna Maierhofer, MSc, Bereich Unternehmensentwicklung, illwerke vkw
  • Manfred Ergott, Verkaufs- und Marketingleiter, Leiter des Öko-Kompetenz-Teams, Druckerei Janetschek
  • DI Agnes Steinberger, Netzwerkpartnerin, Produktmanagement Gesellschaftliche Verantwortung, Quality Austria
  • Eckehard Bauer, MSc, Business Development Qualitäts-, Risiko- und Sicherheitsmanagement, Quality Austria

11.30 Uhr: Einfach und das fundiert (Download)
Dr. Mag. Anni Koubek, Koordination und Innovation, Quality Austria

12.00 Uhr: Diskussion

12.15 Uhr: Mittagspause

13.45 Uhr: Eröffnung nach der Mittagspause
DI Axel Dick, Quality Austria

13.50 Uhr: Key Note: Erfolgstreiber Qualität (Download)
Mag. (FH) Alf Netek, Chief Marketing Officer, Kapsch AG

14.30 Uhr: Expertentalk – Warum besser und effizienter werden?
Moderation Marie-Claire Zimmermann, ORF

  • Wolfgang Neumann, Executive Board Energy Globe Foundation, Gründer Energy Globe Award
  • Martin Nußbaumer, Netzwerkpartner, Produktmanagement Trainings Umweltmanagement, Quality Austria

15.00 Uhr: Normenrevisionen und Harmonisierung - Status quo und Ausblick für ISO 9001 & Co. (Download)
DI Thomas Szabo, Netzwerkpartner, Normung, Quality Austria

15.15 Uhr: Einfach besser
Felix Gottwald, 3fach-Olympiasieger, 3fach-Weltmeister, Nordische Kombination

16.10 Uhr: Zusammenfassung
DI Axel Dick, Quality Austria

16.15 Uhr: Einladung zum Networking
bei Fingerfood und Erfrischungen