Zum Inhalt
News / Presse / Events / News / Abenteuer ISO-Revision - Wir f...
15.09.2015

Abenteuer ISO-Revision - Wir führen Sie durch den Normendschungel

Quality Austria bringt Licht in den Normendschungel

Die Revision der ISO 9001, ISO 14001 und ISO 45001 (ehem. OHSAS 18001) bringt neue Chancen für die Gestaltung Ihres Managementsystems: klarere Ausrichtung auf Unternehmensstrategie, Umgang mit Risiken und Chancen, Förderung der Prozessorientierung und verstärkte Betrachtung von Leistung und Wirksamkeit, um nur wenige Aspekte zu nennen. Wir möchten Sie über die Möglichkeiten informieren, den Übergang auf die neuen Ausgaben ISO 9001:2015 bzw. ISO 14001:2015 erfolgreich zu gestalten.

Gegenüberstellung der Normen

Hier finden Sie eine kompakte Gegenüberstellung der Normen ISO 9001, ISO 14001, ISO DIS 45001, ISO 50001 sowie ISO 22301.

ISO 9001 entwickelt sich weiter

Ziel dieser Revision war es, den Standard an die veränderten Bedingungen einer zunehmend dynamischen und komplexen Geschäftswelt anzupassen und zugleich anwenderfreundlicher zu gestalten. Die gleichzeitige Anwendung mehrerer Managementstandards (Integriertes Managementsystem) soll erleichtert werden. Dazu wurde die Struktur des Standards geändert und passt sich nun dem harmonisierten Modell, das für alle Managementsystemstandards in Zukunft angewendet wird, an.


Inhaltlich unterstützt die Revision die Ausrichtung des Managementsystems auf die aktuellen Bedingungen in denen eine Organisation agiert, um so möglichst effektiv zu sein. Auf dieser Seite sowie im dazugehörigen Folder sind einige wesentliche Änderungen zusammengefasst. Diese Zusammenstellung an Themen soll Ihnen die Analyse des Standards erleichtern. Sie kann aber eine detaillierte Normanalyse, zugeschnitten auf Ihre Organisation, in keiner Weise ersetzen. Der Übergangszeitraum beträgt drei Jahre ab Publikation der Normen ISO 9001:2015 bzw. ISO 14001:2015. Damit sind Zertifikate nach ISO 9001:2008 bzw. ISO 14001:2004 nach Ablauf dieses Übergangszeitraumes nicht mehr gültig (vgl. Abb. 1).

Annex SL

Seit dem Jahr 2012 gibt es Festlegungen in den ISO/IEC Direktiven über die Struktur und Kerninhalte für Managementsystemnormen. Es wurde ein neuer Annex aufgenommen, der nun Vorgaben für alle technischen Komitees im Bereich Managementsysteme enthält, wie Managementsystemnormen strukturiert sein müssen und welchen Kerntext sie beinhalten. Wesentliche Themen der Revisionen sind schon durch diese Vorgaben bestimmt: die neuen Schwerpunkte zum Thema risikobasiertes Denken, Leadership, Betrachtung des Kontext der Organisation, Fokus auf Kompetenz oder der vereinheitlichte Begriff der dokumentierten Information sind Themen, die durch diese gemeinsame Struktur und Kerninhalte bestimmt sind. Dieser Annex SL bildet, neben der ISO 9001, 14001 und 45001, auch die Basis für alle weiteren in Zukunft zu überarbeitenden Managementsystemstandards. Dadurch wird die gemeinsame Umsetzung dieser Normen im Rahmen von Integrierten Managementsystemen für Anwender vereinfacht.

Umstieg im Rahmen eines Verlängerungsaudits

Der Umstieg kann im Rahmen eines Verlängerungsaudits (Re-Zertizierung) erfolgen. Dies ist die einfachste und damit auch von uns empfohlene Variante. Von den Audit-Zeiten und der Audit-Vorgangsweise ändert sich für Sie nichts, es werden jedoch anstatt der alten Normausgaben die neuen Anforderungen der ISO 9001:2015 bzw. jene der ISO 14001:2015 überprüft.

Umstieg im Rahmen eines Überwachungsaudits

Der Umstieg kann auch im Rahmen eines Überwachungsaudits erfolgen. Nachdem beim Übergang alle Normanforderungen zu prüfen sind, muss für dieses Audit eine längere Auditzeit als für ein normales Überwachungsaudit geplant werden und zwar im Umfang eines Verlängerungsaudits. Dieses Audit gilt dann auch als vorgezogenes Verlängerungsaudit, die Zertifikatslaufzeit beträgt danach wieder drei Jahre.

Verlängerungsaudits auf Basis ISO 9001:2008 bzw. ISO 14001:2004

Falls Sie noch ein Verlängerungsaudit noch auf Basis der ISO 9001:2008 bzw. ISO 14001:2004 durchführen möchten, so ist dies möglich. Wir möchten Sie aber darauf hinweisen, dass wir aufgrund unserer Akkreditierungsbestimmungen verpflichtet sind, die Zertifikatsgültigkeit auf das Ende des Übergangszeitraumes zu beschränken.

Schritt für Schritt zur Zertifizierung nach ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015

Unsere Empfehlung zur Umsetzung der neuen Anforderungen:

1. Verstehen Sie die neuen Normen!

Die Normen enthalten neue Begriffe und neue inhaltliche Konzepte und sind nun auf Basis einer gemeinsamen Struktur aufgebaut. Damit können Sie nicht nur Ihre Systeme verbessern, sondern auch leichter integrieren. Zum Verständnis sind in den Einleitungen und in den Anhängen der Normen wichtige Erläuterungen zu finden. Besuchen Sie unsere Revisionstrainings und nutzen Sie die qualityaustria Publikationen zu den Kernthemen der Revision in der qualityaustria TIMES (Newsletter), in Magazinen (wie z. B. dem Q1-Magazin), in unserem YouTube Channel sowie auf unseren Social Media Plattformen.

2. Identizieren Sie wesentliche Themen und nutzen Sie diese, um Ihr System weiterzuentwickeln!

Wählen Sie aus, welche Themen den meisten Mehrwert für Ihre Organisation liefern können. Oft geht es hier um die Themen Risiken und Chancen sowie Kontext der Organisation – z. B. Businessplan, Planung und Leistungsbewertung oder Kompetenz und/oder Wissen der Organisation. Gehen Sie diese frühzeitig an, denn darin liegen wichtige Hebel, um Ihre Leistung und Kundenzufriedenheit zu steigern!

3. Definieren Sie den Zeitpunkt des Umstiegs auf die neue Norm!

Wann werden Sie die neuen Anforderungen umgesetzt haben? Wann ist der günstigste Zeitpunkt für den Umstieg? Besprechen Sie die Möglichkeiten mit Ihrem Auditor, mit unserem Customer Service Center oder mit unseren Fachexperten – wir werden Sie sehr kompetent unterstützen. Beachten Sie dabei auch die Dreijahresfrist nach Veröffentlichung der neuen Norm (siehe Abb.1).

4. Führen Sie eine Delta-Analyse durch!

Die großen Veränderungen haben Sie bereits in Ihren Prozessen verankert. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Einzelanforderungen, die sich geändert haben, erfüllen, indem Sie eine Delta-Analyse, also einen Soll-Ist Vergleich, durchführen. Nutzen Sie dafür die qualityaustria Delta-Checklist oder lassen Sie uns eine Delta-Statusbewertung durchführen.


5. Führen Sie ein internes Audit durch um die Reife und Konformität des Systems zu beurteilen!

Haben Sie Ihre Änderungen durchgeführt, die Prozesse entsprechend angepasst? Überprüfen Sie in einem internen Audit, ob Ihr System wirksam ist, die Leistungen erreicht werden und ob die Anforderungen der überarbeiteten Norm erfüllt werden.


Geschafft!
Nun sind Sie bereit für das Re-Zertizierungsaudit nach der neuen Norm!

Wesentliche Änderungen

Übersicht: Wesentliche Änderungen der ISO 9001:2015


Die revisionierten Normen ISO 9001:2015, ISO 14001:2015 sowie die als Nachfolger der BS OHSAS 18001 zur Zeit in Erstellung befindliche ISO 45001, basieren alle auf den verbindlichen Vorgaben des ISO Annex SL. Dies bedeutet, dass die Informationen, welche auf das Qualitätsmanagement ausgerichtet sind, gleichzeitig auch die Basis für die Anforderungen der ISO 14001:2015 und der ISO 45001 bilden. Wie aus der Tabelle ersichtlich ist, wird künftig die Erstellung eines Integrierten Managementsystems auf Basis von ISO Standards wesentlich erleichtert.

Unter "» Details" finden Sie die wesentlichen Änderungen tabellarisch dargestellt.

Übersicht: Wesentliche Änderungen der ISO 14001:2015


Grundsätzlich folgt die ISO 14001:2015 auch der High Level Structure (HLS), wie die ISO 9001. In dieser Tabelle geben wir Ihnen einen kompakten Überblick über die spezifischen Änderungen des Umweltmanagementstandards ISO 14001:2015.

Unter "» Details" finden Sie die wesentlichen Änderungen tabellarisch dargestellt.

Ihre Ausrüstung für das Abenteuer ISO-Revision

Qualität - ISO 9001

Seminar Die neue ISO 9001 Revision

Mit September 2015 wurde die Norm nach 3-jähriger Entwicklungszeit veröffentlicht. In diesem eintägigen Seminar erläutern wir die wesentlichsten Änderungen und welche konkreten neuen Anforderungen sich für Ihr Unternehmen daraus ableiten. Anhand von Beispielen zeigen wir Ihnen Umsetzungsmöglichkeiten auf.

- eintägige Seminare

  • 13.11.2017, Wien
  • 08.03.2018, Wien
  • 25.04.2018, Linz
  • 24.05.2018, Innsbruck

Preis: € 632,- (exkl. MwSt.)

>> Jetzt anmelden!

Statusbewertung der Umsetzung der Anforderungen entsprechend ISO 9001:2015

- Kurzaudit auf Basis einer Delta-Checkliste

Mit Hilfe einer eigens entwickelten Delta-Checkliste, in der alle Änderungen der ISO 9001:2015 herausgearbeitet wurden, wird fokussiert auf die neuen Anforderungen eingegangen und der Umsetzungsstand auditiert. Diese Statusbewertung kann den gesamten neuen Standard oder auch ausgewählte Elemente beinhalten. Der erforderliche Aufwand wird entsprechend Größe und der Komplexität des Unternehmens vereinbart.

>> Jetzt informieren!

Webinar 5 Schritte zur ISO 9001 Erst-Zertifizierung

Denken Sie über die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems in Ihrem Unternehmen nach? Suchen Sie den besten Weg zu Ihrem Zertifikat? Welche Schritte sind notwendig und wie geht man es am besten an? Mit welchem Aufwand und mit welchen Kosten muss man rechnen? Dann ist dieses Webinar genau das richtige für Sie!

- einstündige Webinare

  • 05.12.2017, 10:00 Uhr

Preis: kostenfrei

>> Jetzt anmelden!

Webinar JETZT smart auf die ISO 9001:2015 umsteigen!

Wenn Sie gerade Ihr Unternehmen auf den Umstieg auf ISO 9001:2015 vorbereiten und Ihnen eine nutzenbringende und zielorientierte Umsetzung der neuen Anforderungen wichtig ist, laden wir Sie zu unserem qualityaustria Webinar „JETZT smart auf die ISO 9001:2015 umsteigen“ ein.

- einstündige Webinare

  • 05.12.2017, 11:30 Uhr

Preis: kostenfrei

>> Jetzt anmelden!

Sicherheit und Gesundheitsschutz - ISO 45001

Seminar Die neue ISO 45001

Die ISO 45001 löst die OHSAS 18001 und einige andere Arbeitssicherheitsstandards ab. In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die wesentlichen Elemente der ISO 45001 und deren praktische Umsetzung.

- eintägige Seminare

  • 08.03.2018, Wien
  • 02.07.2018, Innsbruck
  • 18.10.2018, Linz

Preis: € 632 ,- (exkl. MwSt.)

>>Jetzt anmelden!

Inhousetrainings

Alle öffentlichen Trainings können selbstverständlich auch als Inhousetraining gebucht werden.

Jetzt buchen & informieren!

QM-Werkstatt ISO 9001:2015 in der Organisation umsetzen

Die ISO 9001 Revision bietet Unternehmen die Chance, ihre Qualitätsmanagementsysteme besser an ihre Bedürfnisse auszurichten. Die neuen Elemente spiegeln die moderne Praxis der Unternehmensführung wider und fokussieren auf die Ergebnisse und Qualitätsleistungen. In der QM-Werkstatt werden anhand von konkreten Beispielen und Fragen Umsetzungsmöglichkeiten erarbeitet und diskutiert. Sie sollen in der Lage sein, zieldienliche Lösungen für das eigene Unternehmen zu identifizieren und umzusetzen.

zweitägige Seminare

  • 15. - 16.11.2017, Graz
  • 26. - 27.02.2018, Graz
  • 11. - 12.04.2018, Linz
  • 05. - 06.06.2018, Wien

Preis: € 1.136,- (exkl. MwSt.)

>> Jetzt anmelden!

Online Workshop Self Study Course ISO 9001:2015

The ISO 9001 revision provides the opportunity for companies to adjust their quality management system in a better way according to their requirements. The new elements reflect the modern practice of management and focus on results as well as quality performance. This revision-self-study course will help you understand the new requirements of ISO 9001:2015, to get an overview of the changes and how to implement them as well as to reflect on the main issues and find your way to implementation.

Price: € 176.00 (excl. 20% VAT.)

>> Order now

Online Workshop Interactive Workshop ISO 9001:2015

You want to start implementing ISO 9001:2015 – this INTERACTIVE TRAINING is for you.  In the framework of a case study you will develop implementation solutions for each section of the standard. Choose your organization as basis for the case study. Receive personal feedback on your solutions and answers to your questions from our top trainers. Use the opportunity to ask your questions in a personal video conferencing session.

Price: € 420.00 (excl. 20% VAT.)

>> Order now

Umwelt - ISO 14001

Seminar Die neue ISO 14001:2015 Revision

Das Seminar verschafft einen Überblick über die neue Struktur, die wesentlichen Neuerungen sowie die konkreten neuen Anforderungen  und deren Interpretation. Es bietet darüber hinaus auch Raum für die Diskussion von Umsetzungsmöglichkeiten.

- eintägige Seminare

  • 01.03.2018, Wien

Preis: € 632 ,- (exkl. MwSt.)

>>Jetzt anmelden!

Automotive – IATF 16949

Seminar: Die neue IATF 16949:2016

Die neue IATF 16949:2016 ist in ihrer 1. Auflage erschienen und tritt die Nachfolge der ISO:TS 16949:2009 an. In diesem fokussierten zweitägigen Seminar werden die veränderten Anforderungen und die IATF 16949 „Transition Strategy“ den Teilnehmern präsentiert. Nach diesem Seminar haben Sie einen umfassenden Überblick über die Neuerungen und können Weiterentwicklungsbedarf im eigenen Unternehmen identifizieren.

- zweitägige Seminare

  • 29. - 30.01.2018, Wien
  • 23. - 24.05.2018, Linz

Preis: € 1.136,- (exkl. MwSt.)

>> Jetzt anmelden!

Bleiben Sie auf dem richtigen Pfad

Buchtipp
Im neuen Buch von Dr. Anni Koubek „Praxisbuch ISO9001:2015. Die neuen Anforderungen verstehen und umsetzen“ lesen Sie Praxistipps aus erster Hand. Erschienen in Kooperation mit der Quality Austria, DGQ und SQS im Hanser Verlag.
€ 49,99 ISBN: 978-3-446-44523-9
E-Book: € 39,99 ISBN: 978-3-446-44612-0

ISO 9001 Revision einfach erklärt
Im News-Bereich unserer Website  finden Sie in einer Reihe von Fachbeiträgen Informationen zur Revision. Hier finden Sie unter anderem die Artikelreihe „ISO 9001 Revision einfach erklärt“, die in jedem Beitrag ein Kernkonzept der Revision behandelt. Viel Spaß beim Lesen!

Topaktuell informiert mit der qualityaustria TIMES
Sie erhalten in unserem Newsletter, der qualityaustria TIMES, regelmäßig die neuesten Informationen zur Revision sowie zu vielen anderen topaktuellen Themen. Jetzt für den Newsletter anmelden!

Wir hoffen, Sie mit diesen Informationen in der Planung und Weiterentwicklung Ihres Managementsystems unterstützen zu können. Für Auskünfte stehen Ihnen gerne unsere Mitarbeiter im Customer Service Center, Ihr Auditor oder unsere Fachexperten zur Verfügung.

0 Kurs(e) € 0,00
0 Artikel € 0,00
Gesamt (exkl. MwSt.) € 0,00

Kontakte

Frau Dr. Mag. Anni Koubek

Prokuristin Innovation, Business Development Qualität

Herr Eckehard Bauer, MSc

Prokurist Key Account und Business Development für Risiko- und Sicherheitsmanagement, Business Continuity, Verkehr

Herr DI Axel Dick, MSc

Prokurist Business Development Umwelt und Energie, CSR