Zum Inhalt
News / Presse / Events / Events / 11. qualityaustria Gesundheits...
16.11.2017

11. qualityaustria Gesundheitsforum

Das 11. qualityaustria Gesundheitsforum fand am 16. November 2017 in Wien statt.  
 

Ist Ihre Organisation
fit für die Zukunft?


Das Gesundheitswesen befindet sich in einem anhaltenden Umbruch. Der Veränderungsdruck in der Gesundheitsversorgung wird unter anderem verstärkt durch Forderungen seitens der Gesetzgeber nach mehr Qualitätsmanagement, Risikomanagement und mehr Transparenz durch Qualitätskennzahlen bei gleichzeitiger Budgetknappheit.

Steigende Qualitätsansprüche und zunehmende Personalknappheit (sowohl durch Einsparungen als auch durch die geringere Bewerberanzahl) öffnen eine Schere, die immer weiter aufgeht. Nicht ohne Grund wird in Deutschland beispielsweise in puncto Pflege über gesetzlich vorgegebene Personalschlüssel diskutiert, die bei Nichterfüllung finanzielle Sanktionen zur Folge haben.

Auf lange Sicht führt nur die optimale Qualität der Organisation inkl. der Betreuung von Patienten und die Forcierung der Patientensicherheit zum Erfolg. Das setzt allerdings gezielte Interventionen voraus, die mithilfe von Qualitäts- und Risikomanagementsystemen umgesetzt werden können.
 

Im Rahmen des 11. qualityaustria Gesundheitsforums geben unsere Referenten Einblicke, wie sie die Zukunft gestalten und Erfolge mit ihren Projekten erzielen konnten. Darüber hinaus zeigen wir die rasanten Entwicklungen durch die Digitalisierung im Gesundheitssystem auf.

 
Die Möglichkeiten für zahlreiche Veränderungen gibt es bereits seit einigen Jahren – jetzt scheint die Zeit reif dafür zu sein!

 

Termin
Donnerstag, 16. November 2017
13:00 - 19:00 Uhr

Ort
wolke19 im Ares Tower
Donau City Straße 11, 1220 Wien

Teilnahmegebühr
€ 90,– exkl. MwSt. (Die Teilnahmegebühr inkludiert auch Snacks und Pausengetränke)

Die Veranstaltung wird von der Ärztekammer mit 4 Punkten approbiert und steht im DFP-Kalender.

Programm

Alle verfügbaren Präsentationen können Sie unter dem jeweiligen Programmpunkt mit dem während der Veranstaltung kommunizierten Passwort downloaden.

Ab 13:00 Uhr: Welcome

13:30 – 14:00 Uhr: Begrüßung

  • DI Axel Dick, MSc, Prokurist Business Development Umwelt und Energie, CSR, Quality Austria
  • Dr. med. univ. Günther Schreiber, Netzwerkpartner, Projektmanagement und Koordination Branche Gesundheitswesen, Quality Austria

14:00 – 14:30 Uhr: Willkommen in der Realität 2017 (Download)

  • Dr. med. univ. Günther Schreiber, Netzwerkpartner, Projektmanagement und Koordination Branche Gesundheitswesen, Quality Austria

14:30 – 15:15 Uhr: Endlich die neue EN 15224:2017 – Worauf Sie achten sollten (Download)

  • Dr. Christian Schweiger, AKH Wien, Medizinischer Universitätscampus, Klinisches Institut für Medizinische und Chemische Labordiagnostik

15:15 – 16:00 Uhr: Qualität bringt langfristig Nutzen – Erfolgreiche Projekte im Gesundheitswesen (Download)

  • Mag. pharm. Martina Anditsch, aHPh, Leiterin der Anstaltsapotheke AKH Wien, Medizinischer Universitätscampus

16:00 – 16:15 Uhr: Diskussion

16:15 – 16:30 Uhr: Pause

16:30 – 17:00 Uhr: Fit für die Zukunft – Re-Design eines Gesundheitsdienstleisters (Download)

  • Hon.Prof.(FH) Dipl.-HTL-Ing. Mag. Dr. Gerd Hartinger MPH, Geschäftsführer der Geriatrischen Gesundheitszentren der Stadt Graz

17:00 – 17:45 Uhr: Das Digividuum – Die Zukunft im Gesundheitswesen

  • Eva Kirchberger, PhD, Imperial College Business School, Centre Experience Designer, Imperial Business Analytics with KPMG

17:45 – 18:00 Uhr: Diskussion

18:00 – 18:15 Uhr: Conclusio
(Download)
Dr. med. univ. Günther Schreiber

Ab 18:15 Uhr: Einladung zum Networking                                 

Moderation: Dr.med.univ. Günther Schreiber

Videos und Bildergalerie

Videos

Alle Videos vom 11. qualityaustria Gesundheitsforum finden Sie in Kürze in unserem YouTube Channel. Jetzt kostenlos abonnieren!

Bildergalerie

Die Bildergalerie mit allen Fotos des 11. qualityaustria Gesundheitsforums finden Sie hier.

Medienpartner

0 Kurs(e) € 0,00
0 Artikel € 0,00
Gesamt (exkl. MwSt.) € 0,00

Kontakte

Herr Dr.med.univ. Günther Schreiber

Netzwerkpartner, Projektmanagement und Koordination Branche Gesundheitswesen