26. Aug 2020

25-Jahr-Jubiläum

Diese 10 Kandidaten schaffen es ins Finale für den Staatspreis Unternehmensqualität 2020

Die Spannung steigt. In der Jury-Sitzung vom 25. August wurden die Finalisten für den Staatspreis Unternehmensqualität 2020 ausgewählt. Insgesamt haben es zehn Unternehmen in die Endrunde geschafft. Die Auszeichnung wird bereits seit 1996 vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (BMDW) und der Quality Austria vergeben und feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum. Die Preisverleihung erfolgt am 16. September 2020 im Studio 44 in Wien.

„Die Quality Austria gratuliert allen, die es zum 25-jährigen Jubiläum in die Endrunde um den Staatspreis Unternehmensqualität geschafft haben. Die ausgewählten Unternehmen und Organisationen haben bereits im Vorfeld einer unabhängigen Jury bewiesen, dass sie zu den besten des Landes gehören“, betont Franz Peter Walder, Member of the Board der Quality Austria.

Die Finalisten

Insgesamt sind 10 Unternehmen im Finale um den Staatspreis Unternehmensqualität:

  • connexia – Gesellschaft für Gesundheit und Pflege
  • faircheck Schadenservice GmbH
  • I. K. Hofmann GmbH
  • Job-TransFair gemeinnützige GmbH
  • Kompetenzzentrum Gesundheit Attersee Süd, Ordination Dr. Walter Titze
  • move-ment Personal- und Unternehmensberatung GmbH
  • ÖSB Consulting GmbH
  • Sto Ges.m.b.H.
  • VBV – Vorsorgekasse AG
  • Voestalpine Stahlstiftung

Hoher Nutzen für die Teilnehmer

Die Unternehmensqualität der Bewerber wird in einem Assessment auf Basis des EFQM Excellence Modells bewertet. Dieses international anerkannte Modell ermöglicht eine ganzheitliche Sicht auf Organisationen – unabhängig von deren Größe, Branche, Geschäftsmodell oder aktuellem Reifegrad. Es dient dem Ausleuchten dunkler Flecken, dem Vergleich mit herausragenden Unternehmen und zeigt Verbesserungspotenziale auf. Auf dem Weg zur Exzellenz beziehen diese Organisationen wichtige Interessensgruppen ein, schaffen ausgewogenen, nachhaltigen Nutzen und erzielen dadurch überdurchschnittliche Ergebnisse.

Auszeichnung des Gesamtsiegers am 16. September 2020

Eine unabhängige Jury aus den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung ermittelte am 25. August 2020 aus allen Einreichungen die Finalisten in unterschiedlichen Kategorien. Aus der Reihe der Kategoriesieger wird am 16. September 2020 im Studio 44 in Wien die beste Organisation gekürt, die den Staatspreis Unternehmensqualität gewinnt.

Mehr Informationen zum Staatspreis Unternehmensqualität: www.staatspreis.com

Ansprechpartner Unternehmensqualität (EFQM)

Team

Frau Manuela Eigelsreiter, MA

Operations Unternehmensqualität (EFQM)

Team

Frau Mag. Nicole Mayer, MSc

Business Development Unternehmensqualität (EFQM)

Netzwerkpartner

Herr Dr. Werner Schachner

Netzwerkpartner, Produktexperte Business Excellence / Unternehmensqualität (EFQM)

Weitere News & Events

Immer topaktuell informiert

13. Okt 2020

Event: „Qualität wie neu?“ – Refurbishing als Produktion der Zukunft

Virtuelles FutureLAB

Mehr erfahren
18. Nov 2020

Event: Verhalten & Qualität

Virtuelles FutureLAB

Mehr erfahren
23. Sep 2020

Erstes Datenschutz-Zertifikat mit internationaler Geltung: ISO 27701 jetzt in Österreich

Haftungsminimierung durch Sorgfaltsprinzip

Mehr erfahren
21. Sep 2020

41-jähriger Burgenländer ist neuer „Qualitäts-Champion“

Ehrung der besten Qualitätsmanager Österreichs

Mehr erfahren
17. Sep 2020

Schadendienstleister faircheck gewinnt den Staatspreis Unternehmensqualität 2020

Auszeichnung für ganzheitliche Spitzenleistungen

Mehr erfahren
08. Sep 2020

Online oder doch maßgeschneidert?

Quality Austria setzt im neuen Kursprogramm 2021 voll auf Flexibilität

Mehr erfahren
07. Sep 2020

Geförderte Weiterbildung? Ja, bitte!

Welche Förderungen gibt es für Bildung?

Mehr erfahren
07. Sep 2020

Schutz der eigenen Organisation vor Schäden

Vermeidung von Betriebsunterbrechungen

Mehr erfahren
04. Sep 2020

Die richtige Ausbildung macht den Unterschied

Aktuelle Relevanz von (digitaler) Weiterbildung

Mehr erfahren
16. Okt 2020

Event: Webinar „Organisations­entwicklung mittels Prozessmanagement“

02. Sep 2020

Personalhygiene – Herausforderung in Zeiten der Pandemie

Aktuelle Entwicklungen aus der Lebensmittelindustrie

Mehr erfahren
31. Aug 2020

Kettenreaktion Blockchain

Sicher ist sicher

Mehr erfahren
+43 732 34 23 22