27. Mrz 2017

ISO 45001 veröffentlicht in Kürze die DIS 2

In wenigen Tagen soll die ISO 45001 als DIS 2 (DIS = Draft International Standard) weltweit an die jeweiligen nationalen Gremien zur Kommentierung und Abstimmung ausgesandt werden. 

Das nationalen Gremium in Österreich bildet das Komitee ASI-AG 052 59 im Austrian Standard Institut (ASI). In der Zeit vom 19. Mai bis 13. Juli 2017 haben die nationalen Gremien Zeit, den Entwurf zu kommentieren und über die Annahme der DIS 2 abzustimmen.

Der Entwurf der DIS 2 unterscheidet sich von der DIS 1 speziell dadurch, dass die strittigen Punkte durch zwei ISO-Komitee Meetings entschärft bzw. präzisiert wurden, sodass sie umsetzbar geworden sind. Die ISO 45001 wird den Annex SL (high level structure) vollständig umsetzen und damit eine Integration in bestehende ISO-Managementsysteme wie z.B. ISO 9001:2015 (Qualität) oder ISO 14001:2015 (Umwelt) stark erleichtern.

Für uns in Österreich sind viele der Anforderungen aus dem Standard bereits in rechtliche Vorgaben eingearbeitet, dadurch wird die neue ISO 45001 ein sehr gutes Instrument werden, um den Arbeitnehmer- und Gesundheitsschutz schlank und systematisch zu gestalten. Wesentlich kann die neue ISO 45001 auch zu einer verbesserten und abgesicherten Rechtssicherheit der Organisation bzw. für Verantwortungsträger beitragen. Der weitere Fahrplan für die ISO 45001 sieht so aus, dass nach der Abstimmung die Kommentare der nationalen Gremien in die ISO/DIS 45001.2 eingearbeitet werden, dies wird im September 2017 erfolgen. Entsprechend der Abstimmung und den Rückmeldungen wird es sich im September 2017 entscheiden, ob eine FDIS der ISO 45001 erforderlich ist oder die ISO 45001 direkt erstellt werden kann. Je nachdem kann mit dem Erscheinen der neuen ISO 45001 (frühestens) Ende 2017 oder im 2.Quartal 2018 gerechnet werden.

Autor & Ansprechpartner Sicherheit (Safety)

Team

Herr Eckehard Bauer, MSc

Prokurist Business Development für Sicherheitsmanagement, Business Continuity, Risiko, Security, Compliance und Transport

Weitere News & Events

Immer topaktuell informiert

03. Okt 2022

5 Tipps für KMU zur Erhöhung der Energie­effizienz

Wann, wenn nicht jetzt?

Mehr erfahren
30. Sep 2022

Einkaufen von Medizin­produkten im Gesundheits­wesen

Welche Anforderungen aus normativer ­Sicht gelten

Mehr erfahren
28. Sep 2022

Junge Talente fördern – Ideen pushen!

Jetzt als „Qualitäts-Talent“ und „Qualitäts-Champion“ bewerben

Mehr erfahren
26. Sep 2022

Was bedeuten die neuen Berichts­pflichten (CSRD) für Unternehmen?

Gastbeitrag von Mag. Anneli Fischer, MSc

Mehr erfahren
23. Sep 2022

Qualitäts­management in medizinischen Laboratorien

ISO 15189 – eine Norm im Spannungsfeld von Medizin und Technik

Mehr erfahren
22. Sep 2022

Management­systeme von A bis Z

Auffrischung für Ihr Wissen gefällig?

Mehr erfahren
19. Sep 2022

Wie man zu hoher (Unternehmens-) Qualität kommt

FH Campus Wien gibt Tipps für den Weg zur Exzellenz

Mehr erfahren
16. Sep 2022

Neue Kooperation mit ENFIT für höchste Standards

HQF-Zertifizierung nach ENFIT Standard innerhalb von Lieferketten

Mehr erfahren
12. Sep 2022

Lieferketten­gesetz – Jetzt Know-how aneignen!

Gastbeitrag von Mag. Anneli Fischer, MSc

Mehr erfahren
06. Sep 2022

Beruflicher Erfolg durch akkreditiere Personen­zertifikate

Was Sie über Akkreditierungen wissen sollten

Mehr erfahren
05. Sep 2022

Frischer Schwung für Österreichs Organisationen: Erweitertes Ausbildungs­angebot

Ausblick Kursprogramm 2023 der Quality Austria

Mehr erfahren
02. Sep 2022

Support der Digitalisierung durch das Integrierte Management­system

Artikelserie von 3 Experten: Teil 2

Mehr erfahren
+43 732 34 23 22