Automotive

Auditor Automotive IATF 16949:2016

AQMA | 2 Tage

Auditor Automotive IATF 16949:2016

Überblick

In diesem Lehrgang werden die spezifischen Forderungen der IATF 16949 sowie die zugrunde liegenden Basisforderungen behandelt.

Voraussetzungen

Gültige qualityaustria Zertifikate:

  • Systembeauftragter Qualität im Bereich Automotive
  • Auditor
Zielgruppe

Auditoren, Systembeauftragte Qualität im Bereich Automotive, verantwortliche Mitarbeiter für Projektmanagement und Lieferantenentwicklung der Automobil- und Zulieferindustrie.

Inhalte
  • Der automobilspezifische Prozessansatz
  • Risikobasiertes Denken
  • Automobilspezifische Anforderungen an den Auditprozess
  • Zusammenhang zwischen IATF 16949 und Core Tools bzw. kundenspezifischen Anforderungen
Hinweis

Mit der Anmeldung zum Lehrgang erfolgt auch die Anmeldung zur Prüfung.

Prüfung Auditor Automotive IATF 16949:2016

Inhalte

Die Prüfungsinhalte beziehen sich auf den Lehrgang Auditor Automotive IATF 16949:2016 (AQMA).

Voraussetzungen
  • Ausbildung entsprechend dem Lehrgang Auditor Automotive IATF 16949:2016 (AQMA)
  • Gültige qualityaustria Zertifikate:
    • Systembeauftragter oder Systemmanager Qualität im Bereich Automotive
    • Auditor
  • Durchführung von Auditaktivitäten von zumindest 4 vollständigen Systemaudits (davon mind. 2 Audits nach ISO/TS 16949 oder IATF 16949) von insgesamt 20 Audittagen (Minimum 12 Tage vor Ort) innerhalb der letzten 3 Jahre vor der Zertifizierung
Durchführung

Die schriftliche Prüfung im Anschluss an den Lehrgang besteht aus Auswahlaufgaben (Multiple-Choice). Prüfungsdauer: 1 Stunde

Prüfungsgebühr

Die Prüfungsgebühr ist in der Kursgebühr enthalten.

Zertifikat

Bei bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer das Zertifikat Auditor Automotive IATF 16949:2016

Gültigkeitsdauer des Zertifikats

3 Jahre

Verlängerungskriterien
  • Nachweis (z. B. Bestätigung durch den Arbeitgeber, Interimszeugnis, Eigenerklärung) der Berufspraxis im Bereich Automotive in den letzten 3 Jahren.
  • Nachweis über mind. 4 vollständige Systemaudits (davon mind. 2 Audits nach ISO/TS 16949 bzw. IATF 16949) mit insgesamt mind. 20 Audittagen (inkl. Vor- und Nachbereitung) innerhalb der letzten 3 Jahre.
  • Refreshing für Qualitätsmanager und Auditoren im Bereich Automotive (RQA-A) bzw. anderes anrechenbares qualityaustria Training. Einen vollständigen Überblick entnehmen Sie bitte der Übersicht „Anrechnung von Refreshings und Weiterbildungenfür die Zertifikatsverlängerung“ auf www.qualityaustria.com/anrechnungen.
Hinweis

Mit der Anmeldung zum Lehrgang erfolgt auch die Anmeldung zur Prüfung.

Termine

12.10.2020 bis 13.10.2020
Quality Austria -
Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH
Am Winterhafen 1
4020 Linz
 1.314,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.

Änderungen vorbehalten.

+43 732 34 23 22