Lebensmittelsicherheit

IFS Anforderungen an Verpackungsmaterial

LIFS-A

Personal, Betrieb, Prozess oder Standards im Verpackungsbereich werden für die Verpackungshersteller zunehmend verpflichtend, um den Forderungen aus dem Handel und der Lieferanten gerecht zu werden. Wie Sie dem begegnen können und was die Standards Ihnen vorgeben, ist Schwerpunkt dieses Inhousetrainings. Der Trainer diskutiert und erarbeitet mit Ihnen die relevanten Anforderungen des IFS bei der Herstellung von Lebensmittelverpackungen. Weiters werden die relevanten Vorgaben der EN 15593, des FEFCO GMP, des BRC Packaging für Verpackungen und die Gefahrenanalyse und Risikobewertung analog dem HACCP-Konzept des Codex Alimentarius und ihre praktische Umsetzung kritisch analysiert.

Dauer: 1 Tag bzw. je nach Bedarf

Termine

Wir bieten auf Anfrage gerne Termine an und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Bitte beachten Sie, dass hierbei Abweichungen zum neuen Kursprogramm in der inhaltlichen Gestaltung sowie bei den Teilnahmegebühren auftreten können.

Unsere Experten für diesen Bereich

Unabhängig. Kompetent. Zuverlässig.

Team

Herr Mag. Stefan Hainzl

Business Development Lebensmittel

Team

Herr DI Wolfgang Leger-Hillebrand

Prokurist Branchenmanagement Lebensmittelsicherheit

Netzwerkpartner

Frau Mag. Elisabeth Voltmer

Netzwerkpartnerin, Produktexpertin Trainings Lebensmittelsicherheit

+43 732 34 23 22