Automotive

Interne*r Auditor*in Automotive – Kompakt

AIAK | 3 Tage

Interne*r Auditor*in Automotive - Kompakt

Überblick

Dieser Kompakt-Lehrgang vermittelt den Teilnehmenden ein Grundwissen über die Durchführung von internen Audits und schließt mit einer Prüfung ab.

Voraussetzungen
  • Besuch des Lehrgangs Automotive Qualitätsmanagementsysteme (AQMS)
  • Kenntnisse der ISO 9001
  • Qualifizierte, relevante Berufspraxis von Vorteil
Zielgruppe

Personen (z. B. Auditor*innen), die für die Interpretation und/oder die Aufrechterhaltung von Qualitätsmanagementsystemen verantwortlich sind

Inhalte
  • ISO 19011
  • Der automobilspezifische Prozessansatz
  • Risikobasiertes Denken
  • Automobilspezifische Anforderungen an den Auditprozess
  • Zusammenhang zwischen IATF 16949 und Core Tools bzw. spezifischen Anforderungen der Kundschaft

Prüfung Interne*r Auditor*in Automotive - Kompakt

Inhalte

Die Prüfungsinhalte beziehen sich auf die Lehrgänge

  • Automotive Qualitätsmanagementsysteme (AQMS) und
  • Interne*r Auditor*in Automotive – Kompakt (AIAK).
Voraussetzungen

Ausbildung entsprechend den Lehrgängen

  • Automotive Qualitätsmanagementsysteme (AQMS)
  • Interne*r Auditor*in Automotive – Kompakt (AIAK)
Durchführung

Die schriftliche Prüfung im Anschluss an den Lehrgang besteht aus Auswahlaufgaben (Multiple-Choice). Prüfungsdauer: 30 Minuten

Prüfungsgebühr

Die Prüfungsgebühr ist in der Kursgebühr enthalten.

Zertifikat

Bei bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmenden das Zertifikat Interne Auditorin bzw. Interner Auditor Automotive- Kompakt.

Gültigkeitsdauer des Zertifikats

3 Jahre

Verlängerungskriterien
  • Nachweis (z. B. Bestätigung durch die arbeitgebende Organisation, Interimszeugnis, Eigenerklärung) einer 3-jährigen Berufspraxis im Bereich Automotive in den letzten 5 Jahren.
  • Nachweis über IATF 16949-Systemaudits (insgesamt mindestens 10 Tage – inkl. Vor- und Nachbereitung) innerhalb der letzten 5 Jahre.
  • Refreshing für Qualitätsmanager*innen und -auditor*innen im Bereich Automotive (RQA-A) bzw. anderes anrechenbares qualityaustria Training. Einen vollständigen Überblick entnehmen Sie bitte der Übersicht "Anrechnung von Refreshings und Weiterbildungen für die Zertifikatsverlängerung" auf www.qualityaustria.com/anrechnungen.
Hinweis

Mit der Anmeldung zum Lehrgang erfolgt auch die Anmeldung zur Prüfung.

Bis zu

-50%

sparen!

Jetzt sparen!

Das qualityaustria Bonussystem umfasst die Dienstleistungen der System- und Produktzertifizierung sowie Training und Personenzertifizierung und wird jährlich aktualisiert.

Termine

18.10.2021 bis 20.10.2021
Star Inn Hotel Graz
A.R.F. Projekt Baugesellschaft m.b.H.
Waltendorfer Gürtel 8-10
8010 Graz
 1.704,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.
29.11.2021 bis 01.12.2021
Quality Austria
Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH
Am Winterhafen 1
4020 Linz
 1.704,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.
07.03.2022 bis 09.03.2022
Hotel Stefanie
Taborstraße 12
1020 Wien
 1.773,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.
 1.595,70Preis mit Frühbucherbonus
Exklusive 20% MwSt.
17.10.2022 bis 19.10.2022
Star Inn Hotel Graz
A.R.F. Projekt Baugesellschaft m.b.H.
Waltendorfer Gürtel 8-10
8010 Graz
 1.773,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.
 1.595,70Preis mit Frühbucherbonus
Exklusive 20% MwSt.
28.11.2022 bis 30.11.2022
Quality Austria
Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH
Am Winterhafen 1
4020 Linz
 1.773,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.
 1.595,70Preis mit Frühbucherbonus
Exklusive 20% MwSt.

Änderungen vorbehalten.

+43 732 34 23 22