Umwelt und Energie

Interner Energieauditor nach EEffG

UMIEA | 2 Tage

Überblick

Im August 2014 wurde das Energieeffizienzpaket des Bundes (BGBl I 72/2012 - EEffG) verabschiedet. Es trat am 01.01.2015 in Kraft. Ein wesentliches Ziel ist die Steigerung der Energieeffizienz um 20% in Österreich. Damit ergeben sich aber neue gesetzliche Anforderungen an Unternehmen, insbesondere an große Unternehmen mit mehr als 250 Mitarbeitern. Interne und externe Energieaudits gemäß Anhang III und EN 16247 Teil 1 bis Teil 4 spielen hier eine zentrale Rolle.

Ziel des Seminars ist, die Teilnehmer mit den Anforderungen im Anhang III EEffG und mit den Anforderungen EN 16247 Teil 1 bis Teil 5 vertraut zu machen, die Teilnehmer dazu auszubilden, interne Energieaudits systematisch durchzuführen und Ergebnisse im internen Auditbericht zu dokumentieren, sowie Einsparpotenziale zu erkennen.

Voraussetzungen

Personen mit einschlägigen technisch-wirtschaftlichen Qualifikationen und nachweisbaren praktischen Erfahrungen im Bereich der Energieeffizienz im Unternehmen. §17 EEffG schreibt hier allgemeine Anforderungen vor.

Zielgruppe

Systemmanager Umwelt, Energiebeauftragte, Werks- oder Produktionsleiter, Techniker aus den Bereichen Wartung, Facility- und Fuhrparkmanagement.

Inhalte
  • Relevante gesetzliche Grundlagen aus dem EEffG
  • EN 16247-Teil 1: Anforderungen an das Auditverfahren
  • EN 16247-Teil 2: Gebäude
  • EN 16247-Teil 3: Prozesse
  • EN 16247-Teil 4: Transport
  • EN 16247-Teil 5: Kompetenz von Energieauditoren
  • Querverweise zur ISO 50001
  • Inputs zu möglichen und wichtigen internen Datenquellen
  • Qualitative Anforderungen an den internen Auditbericht
  • Checkliste
Hinweis

Das BMBWF und die Monitoringstelle erkennen jeweils 2 Punkte an für den:

  • Internen Energieauditor Gebäude
  • Internen Energieauditor Prozesse
  • Internen Energieauditor Transport, Mobilität

Bis zu

-50%

sparen!

Jetzt sparen!

Das qualityaustria Bonussystem umfasst die Dienstleistungen der System- und Produktzertifizierung sowie Training und Personenzertifizierung und wird jährlich aktualisiert.

Termine

04.11.2019 bis 05.11.2019
Quality Austria -
Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH
Zelinkagasse 10/3
1010 Wien
 1.136,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.
24.06.2020 bis 25.06.2020
Quality Austria -
Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH
Zelinkagasse 10/3
1010 Wien
 1.182,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.
 1.063,80Preis mit Frühbucherbonus
Exklusive 20% MwSt.

Änderungen vorbehalten.

Unsere Experten für diesen Bereich

Unabhängig. Kompetent. Zuverlässig.

Team

Herr DI Axel Dick, MSc

Prokurist Business Development Umwelt und Energie, CSR

Netzwerkpartner

Herr Ing. Wolfgang Hackenauer, MSc

Netzwerkpartner, Produktexperte Umwelt und Energie

Netzwerkpartner

Herr DI Peter Sattler, MAS

Netzwerkpartner, Produktexperte FSC CoC, PEFC CoC und ISO 38200

+43 732 34 23 22