Automotive

Lieferantenauswahl / Lieferantenentwicklung

ALAE | 2 Tage

Überblick

Auf Basis der IATF 16949 werden die Anforderungen an Organisationen/Lieferanten gezielt behandelt. Dabei werden insbesondere die Schwerpunkte zu Risiken, Auswahlverfahren, Vertragsgestaltung, Prozessabnahme-Bemusterung, laufende Überwachung und Entwicklung von Lieferanten behandelt. Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, nachfolgend entsprechende Verträge mit Lieferanten zu vereinbaren und Prozessabnahmen durchzuführen.

Voraussetzungen

Kenntnisse der Regelwerke IATF 16949 oder VDA 6.1 sind vorteilhaft

Zielgruppe

Mitarbeiter aus den Bereichen Beschaffung, Projektmanagement, Qualitätswesen.

Inhalte
  • Anforderungen der IATF 16949 an die Lieferantenauswahl und Lieferantenentwicklung
  • MAQMSR (Minimum Automotive Quality Management System Requirements)
Hinweis

Kursteilnehmer erhalten Handouts, diverse Unterlagen/Beispiele aus der Praxis sowie das Buch "Das gemeinsame Qualitätsmanagement in der Lieferkette".

Bis zu

-50%

sparen!

Jetzt sparen!

Das qualityaustria Bonussystem umfasst die Dienstleistungen der System- und Produktzertifizierung sowie Training und Personenzertifizierung und wird jährlich aktualisiert.

Termine

14.09.2020 bis 15.09.2020
Star Inn Hotel Graz
A.R.F. Projekt Baugesellschaft m.b.H.
Waltendorfer Gürtel 8-10
8010 Graz
 1.182,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.
 1.063,80Preis mit Frühbucherbonus
Exklusive 20% MwSt.

Änderungen vorbehalten.

Unsere Experten für diesen Bereich

Unabhängig. Kompetent. Zuverlässig.

Team

Herr Ing. Christoph Baumgartner, MSc, MBA

Business Development Automotive

Team

Herr Ing. Michael Dragosits, MSc

Prokurist Branchenmanagement Automotive

+43 732 34 23 22