Qualität

Mitarbeiterbefragungen als Lerninstrument nutzen

QMBL | 1 Tag

Überblick

Mitarbeiter- und Führungsfeedback-Befragungen sind als wichtige betriebliche Feedbackinstrumente aus Unternehmen nicht wegzudenken. Als integraler Teil oder Empfehlung von Qualitätsmanagementsystemen helfen sie, den Status quo in einer breiten Vielfalt von Themen zu hinterfragen, gesetzte Ziele zu prüfen und Lernimpulse zu generieren.

Wie Sie innerbetriebliche Befragungen erfolgreich planen und durchführen, erfahren Sie in diesem kompakten Praxisseminar. Das Seminar fokussiert auf alle praxisrelevanten methodischen, organisatorischen und rechtlichen Aspekte. Der Schwerpunkt liegt auf der Nutzbarmachung der Befragungen als Lerninstrument für die Organisationsentwicklung.

Konkrete Umsetzungsbeispiele verschiedener Unternehmen geben Ihnen einen umfassenden Überblick über empfohlene Durchführungsvarianten. Zusätzlich erhalten Sie eine Toolbox an Unterlagen und Checklisten zu Ihrer direkten Verwendung in der Praxis.

Voraussetzungen

Keine

Zielgruppe
  • Alle Unternehmen, die kurz davorstehen, eine erste innerbetriebliche Befragung durchzuführen.
  • Alle Unternehmen, die bestehende Befragungen professionalisieren wollen (z. B. höhere Rücklaufquote, höhere Aussagekraft der Ergebnisse, ...)
  • Alle Personen, die mit der Planung, Konzeption oder operativen Umsetzung von innerbetrieblichen Befragungen betraut sind, aus Fachbereichen wie Personal- und Qualitätsmanagement oder der Geschäftsführung.
Inhalte
  • Funktionen und Arten von innerbetrieblichen Befragungen (z. B. Mitarbeiter-, Führungsfeedback-, Servicebefragungen)
  • Befragungen als Lern- und Entwicklungsinstrumente im Rahmen des Qualitätsmanagements nutzen (KVP-Gedanke)
  • Aufbau und Qualitätskriterien von Fragebögen
  • Interne Kommunikation von Befragungsvorhaben und Maßnahmen zur Steigerung der Rücklaufquote
  • Durchführungsvarianten (z. B. Online- oder Papier-Befragung)
  • Auswertungs- und Darstellungsvarianten von Befragungsergebnissen
  • Datenschutz im Rahmen von innerbetrieblichen Befragungen
  • Ableitung von Verbesserungsfeldern und Aufarbeitung von Befragungsergebnissen im Rahmen der Organisationsentwicklung

Bis zu

-50%

sparen!

Jetzt sparen!

Das qualityaustria Bonussystem umfasst die Dienstleistungen der System- und Produktzertifizierung sowie Training und Personenzertifizierung und wird jährlich aktualisiert.

Termine

07.05.2020 bis 07.05.2020
TECHCENTER Linz-Winterhafen
Hafenstrasse 47-51
4020 Linz
 657,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.
 591,30Preis mit Frühbucherbonus
Exklusive 20% MwSt.

Änderungen vorbehalten.

Unsere Experten für diesen Bereich

Unabhängig. Kompetent. Zuverlässig.

Team

Frau Mag. Dr. Anni Koubek

Prokuristin Innovation, Business Development Zertifizierung Qualität

Netzwerkpartner

Herr DI Michael Lucyshyn

Netzwerkpartner, Produktexperte Six Sigma und Statistik

Netzwerkpartner

Herr Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Johann Russegger, MBA

Netzwerkpartner, Produktexperte Trainings Integriertes Managementsystem, Qualität

+43 732 34 23 22