Digital Economy

Online-Seminar Accessible Webdesign & Content

DAWC | 1 Tag

Überblick

In diesem Online-Seminar lernen Sie die wichtigsten Grundprinzipien für die Darstellung barrierefreier Web-Inhalte kennen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der visuellen Gestaltung von Websites und umfasst u. a. den richtigen Einsatz von Farben und Kontrastverhältnissen, die Gestaltung einer barrierefreien Navigationsführung sowie gezieltem Fokus-Management. Zudem lernen Sie, wie Sie Ihre Inhalte korrekt aufbereiten können, sodass sie für jede Zielgruppe zugänglich und gut verständlich sind sowie einer logischen Struktur folgen. Die gemeinsame Analyse und Bewertung diverser Beispiele und Best Practices aus der Praxis runden dieses Training ab.

Voraussetzungen

Keine

Zielgruppe

Marketing Manager*innen, Corporate Communications/PR-Manager*innen, UX-Designer*innen, UI-Designer*innen/Webdesigner*innen, Online-Redakteur*innen

Inhalte
  • Grundprinzipien für barrierefreie Web-Inhalte (Website, Newsletter etc.)
  • Grundlagen der barrierefreien, grafischen Gestaltung von Websites (Farben und Kontraste, Schriften, Audio- & Videos, Animationen, Bilder, Lesbarkeit, Navigation, Fokus-Management, etc.)
  • Korrekte Aufbereitung von Inhalten (Verständlichkeit der Texte, Struktur und Aufbau der Content-Architektur, etc.)
  • Praxisbeispiele und Best Practices

Bis zu

-50%

sparen!

Jetzt sparen!

Das qualityaustria Bonussystem umfasst die Dienstleistungen der System- und Produktzertifizierung sowie Training und Personenzertifizierung und wird jährlich aktualisiert.

Termine

27.06.2022
Quality Austria -
Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH
VIRTUELL/ONLINE
Zelinkagasse 10/3
1010 Wien (virtuell)
 684,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.
 547,20Preis mit Pionierbonus
Exklusive 20% MwSt.
26.09.2022
Quality Austria -
Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH
VIRTUELL/ONLINE
Zelinkagasse 10/3
1010 Wien (virtuell)
 684,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.
 615,60Preis mit Frühbucherbonus
Exklusive 20% MwSt.

Änderungen vorbehalten.

+43 732 34 23 22