Gesellschaftliche Verantwortung (CSR)

Gütesiegel für Soziale Unternehmen als Partner von arbeit plus (Soziale Unternehmen Österreich)

Motivation und Nutzen

Das von arbeit plus entwickelte Gütesiegel ist eine Auszeichnung für Soziale Unternehmen (SU), die nach klar definierten sozialen, organisatorischen und wirtschaftlichen Qualitätsstandards arbeiten.

Das mit dem Gütesiegel ausgezeichnete Soziale Unternehmen verpflichtet sich zur ständigen Überprüfung und Weiterentwicklung der Qualitätsstandards der eigenen Organisation sowie deren Produkte und Dienstleistungen.

Organisationsentwicklung und Qualitätssteigerung

Im Rahmen der Bewerbung um das Gütesiegel analysieren ausgewählte Expert*innen das Unternehmen hinsichtlich bestimmter Qualitätsstandards. Sie untersuchen etwa, wie effektiv und effizient eingesetzte (Förder-) Mittel und Ressourcen verwendet werden. Gleichzeitig betrachten sie die Stärken und Entwicklungsmöglichkeiten des Unternehmens. Die gewonnenen Erkenntnisse leiten dann in Zukunft qualitätssichernde und qualitätssteigernde Entwicklungen ein. Kurz: Sie führen zu weiteren Verbesserungen im Sozialen Unternehmen.

Gefördert vom AMS Österreich

Das Gütesiegel für Soziale Unternehmen mit Schwerpunkt Beschäftigung wird vom Arbeitsmarktservice (AMS) Österreich gefördert und finanziert. “Wir wissen, wie wichtig hohe Qualitätsstandards in unserer täglichen Arbeit im AMS sind – das gleiche erwarten wir uns von den Organisationen, mit denen wir zusammenarbeiten. Vom hohen Standard profitieren beide Seiten und letztlich die Personen, die über Soziale Unternehmen erfolgreich in den Arbeitsmarkt integriert werden“, sagt Herbert Buchinger, Vorstand des AMS Österreich, anlässlich einer Verleihung des Gütesiegels an ausgezeichnete Unternehmen.

Zielgruppe

Das Gütesiegel ist für Unternehmen und Organisationen gedacht, die die soziale und berufliche Integration von Menschen als vorrangigen Zweck definieren. Soziale Unternehmen erfüllen eines der folgenden Kriterien:

  • Das Unternehmen geht mit ihrer Zielgruppe Dienstverhältnisse ein bzw. schafft für ihre Zielgruppen Beschäftigungsverhältnisse. Fachkräfte bilden Menschen aus und/oder begleiten sie durch die Arbeitsprozesse. Für die Zielgruppe der SU gibt es eine soziale und pädagogische Begleitung.
  • Qualifizierte Fachkräfte beraten, betreuen und begleiten Menschen nachhaltig und prozessorientiert bei ihrer persönlichen Entwicklung und Kompetenzerweiterung, vor allem in Bezug auf die Inklusion in den Arbeitsmarkt.

Alle Soziale Unternehmen verpflichten sich zu aktivem Gender Mainstreaming (GM) und Diversity Management (DM) und das Unternehmensziel ist nicht auf die Erzielung von Profit für die Eigentümer*innen ausgerichtet.

Anforderungen

Allgemeine Voraussetzungen zum Einstieg in den Begutachtungsprozess sind die Erfüllung der Grundwerte sowie der Pflichtkriterien.

In dieser Prüfung der Vorbedingungen wird festgestellt, ob

  • es sich um ein Soziales Unternehmen handelt (siehe Zielgruppe),
  • eine generelle Orientierung an bestimmten Grundwerten, wie z. B.  Gemeinnützigkeit, Antidiskriminierung, Soziale Integration und Ausrichtung an den UN Nachhaltigkeitszielen, etc.  gegeben ist,
  • die einschlägigen rechtlichen (insbesondere arbeitsrechtlichen) Rahmenbedingungen eingehalten werden und
  • folgende Pflicht- und Schlüsselkriterien erfüllt werden:
    • gleiche Entlohnung für gleiche Arbeit,
    • der klar festgelegte Kernprozess steht in direktem Bezug zur prioritären Interessengruppe,
    • laufende Erhebung der Ergebnisse des Kernprozesses.
Akkreditierung

Die Vergabe des Gütesiegels für Soziale Integrationsunternehmen erfolgt auf Basis des Kooperationsvertrages zwischen arbeit plus und der Quality Austria - Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH und ist (auf Antrag) mit einer Auszeichnung nach dem EFQM Modell gekoppelt.

.

Weitere Informationen finden Sie unter arbeitplus.at.

Andere relevante Normen

EFQM Modell, ISO 9001

Angebotsanfrage

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Dienstleistungen interessieren. Gerne senden wir Ihnen ein kostenfreies und unverbindliches Angebot. Hierfür benötigen wir bitte folgende Angaben:

    Weitere Produkte in alphabetischer Reihenfolge

    Kontaktdaten

    Hinweis: Bitte füllen Sie alle mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.

    Haben Sie konkrete Fragen?

    Bis zu

    -50%

    sparen!

    Jetzt sparen!

    Das qualityaustria Bonussystem umfasst die Dienstleistungen der System- und Produktzertifizierung sowie Training und Personenzertifizierung und wird jährlich aktualisiert.

    Wir unterstützen Sie bei der Ausrichtung auf langfristige Ziele!

    +43 732 34 23 22