Sicherheit (Safety)

Lehrgang SGU-Schulung für operative Führungskräfte SCC

SCC

SCC ist ein Zertifizierungsverfahren für Sicherheitsmanagementsysteme unter Berücksichtigung relevanter Gesundheits- und Umweltschutzaspekte (SGU).

In den Arbeitsstätten der österreichischen Industrie werden in steigendem Maße Kontraktoren für technische Dienstleistungen und Personaldienstleister eingesetzt. Diese Kontraktoren erbringen für ihren Auftraggeber bestimmte technische Dienst- oder Werkleistungen. Personaldienstleister sind Unternehmen, die anderen Unternehmen Personal überlassen. Durch ihr Management und durch das Verhalten ihrer Mitarbeiter wirken diese wesentlich auf die Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzstandards ihrer Auftraggeber und damit auch auf deren Qualitätsstandards ein.

Berufsbild

Sie verfügen über die notwendigen Kenntnisse in Bezug auf die geforderten Grundkenntnisse zum Arbeitnehmerschutz, wie sie im SCC-Dokument A17/Version 2011 des Sektorkomitees SCC Austria festgelegt sind. Sie haben weiters die Grundlagen zur Errichtung einer Nachweisdokumentation und zur Durchführung von Arbeitsplatzevaluierungen erlangt.

Struktur des Lehrgangs

Bis zu

-50%

sparen!

Jetzt sparen!

Das qualityaustria Bonussystem umfasst die Dienstleistungen der System- und Produktzertifizierung sowie Training und Personenzertifizierung und wird jährlich aktualisiert.

Unser Experte für diesen Bereich

Unabhängig. Kompetent. Zuverlässig.

Team

Herr Eckehard Bauer, MSc

Prokurist Business Development für Risiko- und Sicherheitsmanagement, Business Continuity, Verkehr

+43 732 34 23 22