Unternehmensqualität (EFQM)

Bewertung: EFQM Levels of Excellence

Motivation und Nutzen

Die EFQM Levels of Excellence sind international anerkannte und vergleichbare Auszeichnungen für Organisationen, die sich intensiv mit dem Thema Unternehmensqualität beschäftigen und sich einer externen Bewertung stellen möchten.

  • Einfacher  und praxisbezogener Einstieg einer Organisation in die systematische Arbeit an Unternehmensqualität
  • Konkreter Schritt zur Vertiefung der Erfahrung mit dem EFQM Modell und der RADAR-Logik
  • Kennenlernen der gegenwärtigen Leistungsfähigkeit der Organisation und Setzen von Prioritäten für Verbesserungen
  • Fortschrittskontrolle auf dem Weg zu Unternehmensqualität und unabhängige Validierung
  • Europaweite Dokumentation, Publikation und Anerkennung auf dem Weg zu Unternehmensqualität
  • Klar strukturierte Schritte auf dem Weg zum EFQM Excellence Award (EEA)
Ziele
  • Messung aktueller Leistungsfähigkeit der Organisation
  • Ganzheitliche Betrachtung der Organisation
  • Definition von Verbesserungspotenzialen und Planung von Verbesserungen
  • Motivation, die Vorgehensweise innerhalb des Unternehmens zu analysieren
  • Gelegenheit, ein umfassendes Selbstbild der Organisation zu schaffen
EFQM Committed to Excellence

Auch die längste Reise beginnt mit einem ersten Schritt. EFQM Committed to Excellence (C2E) wurde entwickelt, damit dieser erste Schritt auf dem Excellence Weg bereits in die richtige Richtung weist. Für das Unternehmen bestehen im Rahmen der Bewerbung um EFQM Committed to Excellence (C2E) zwei Optionen. Beide beginnen mit einer Standortbestimmung in Form einer Selbstbewertung.

Option 1: Projekt-Validierung (C2E 1 Stern)

  • Durchführung einer Selbstbewertung auf der Basis des EFQM Modells
  • Priorisierung von drei Verbesserungsprojekten
  • Anwendung der RADAR-Logik und Verwendung des Action Plans, um jedes Verbesserungsprojekt zu planen
  • Umsetzung der Projekte; bei Bedarf Aktualisierung der Planung
  • Nach 9 bis 12 Monaten Vor-Ort-Besuch des Validators (1 Person, 1 Tag)

Bei Erfüllung aller Kriterien wird die Anerkennung EFQM Committed to Excellence 1 Stern verliehen.

Weitere Informationen zur EFQM Committed to Excellence Validierung finden Sie direkt hier.

Option 2: Assessment (C2E 2 Stern)

  • Durchführung einer Selbstbewertung auf der Basis des Kriterienmodells
  • Erstellung des Bewerbungsdokumentes (vgl. Leitfaden für Bewerber)
  • Eintägiger Vor-Ort-Besuch der Assessoren (2 Personen, 1 Tag)

Das Unternehmen erhält bei Bestehen die Anerkennung EFQM Committed to Excellence 2 Stern.

Weitere Informationen zum EFQM Committed to Excellence Assessment finden Sie direkt hier.

EFQM Recognised for Excellence

Auch im Rahmen des Bewerbs um den Staatspreis Unternehmensqualität besteht für alle Bewerber die Möglichkeit, bei Erfüllung bestimmter Erfordernisse (aufbauend auf den Erkenntnissen des Assessorenteams), in Abhängigkeit ihres festgestellten Reifegrades, die internationale Anerkennung EFQM Recognised for Excellence zu erhalten.

  • Selbstbewertung nach dem EFQM Modell (7 Kriterien)
  • Erstellung der Bewerbungsunterlagen (Kurze Selbstbeschreibung oder Firmenunterlagen, max. 51 Seiten)
  • Assessment durch 2-4 externe, erfahrene Assessoren
  • Individuelle Analyse, Site Visit, Konsensfindung und Punktebewertung durch das Assessorenteam
  • Feedbackbericht auf Kriterienebene Anerkennung für > 300, 400, 500 Punkte
  • Quality Austria und EFQM sprechen, bei Erfolg, die Anerkennung mit der Urkunde „EFQM Recognised for Excellence“ aus

Weitere Informationen zur Bewertung: EFQM Recognised for Excellence (R4E) finden Sie direkt hier.

Angebotsanfrage

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Dienstleistungen interessieren. Gerne senden wir Ihnen ein kostenfreies und unverbindliches Angebot. Hierfür benötigen wir bitte folgende Angaben:

Kontaktdaten

Hinweis: Bitte füllen Sie alle mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.

Haben Sie konkrete Fragen?

Bis zu

-50%

sparen!

Jetzt sparen!

Das qualityaustria Bonussystem umfasst die Dienstleistungen der System- und Produktzertifizierung sowie Training und Personenzertifizierung und wird jährlich aktualisiert.

Unsere Experten für diesen Bereich

Unabhängig. Kompetent. Zuverlässig.

Team

Frau Manuela Eigelsreiter, MA

Operations Unternehmensqualität (EFQM)

Team

Frau Mag. Nicole Mayer, MSc

Business Development Unternehmensqualität (EFQM)

Netzwerkpartner

Herr Dr. Werner Schachner

Netzwerkpartner, Produktexperte Business Excellence / Unternehmensqualität (EFQM)

+43 732 34 23 22