Customized Products for Special Industries

ISO 29990 – Quality Management in Education

QZB

back

Ziel des Inhousetrainings ist es, die wesentlichen Kriterien von Qualitätsmanagement in der Bildung herauszuarbeiten sowie die Möglichkeiten zur systematischen Umsetzung aufzuzeigen, im Speziellen anhand der Modelle ISO 21001 und ISO 29993.

Zielgruppe

Geschäftsführung von Bildungsorganisationen, Lehrgangsleitung, Studiengangsleitung, Leitungsfunktion für Bildungsprogramme, Curriculumsverantwortliche, Einzeltrainer*innen, Leitungsfunktionen in der Personalentwicklung von Unternehmen, Qualitätsverantwortliche von Aus- und Weiterbildungsorganisationen (Universitäten, Privatuniversitäten, Fachhochschulen, private und öffentliche Bildungseinrichtungen, Fördergeber*innen im Bildungsbereich)

Voraussetzungen

Grundkenntnisse von Qualitätsmanagementsystemen (vorzugsweise ISO 9001)

Inhalte

  • Verfahren, Modelle, Systeme für Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement im Bildungsbereich im Überblick
  • Anwendung der Modelle ISO 21001 und ISO 29993
  • Anforderungen an das Management der Bildungsorganisation
  • Die Kernprozesse in der Bildung
  • Vom Lernen zum Wissensmanagement
  • Kompetenzmanagement
  • Der Weg zum Zertifikat

Dauer: 1 Tag bzw. je nach Bedarf

Events

We provide dates on request and looking forward to your contact.

Please note that deviations from the new course program may arise in terms of content and participation fees.

Our experts

Impartial. Competent. Trustworthy.

Team

Ms. Dr. Anni Koubek

Executive Vice President Innovation, Business Development Certification Quality

Network partner

Portraitfoto von Roland Lube

Mr. Roland Lube

Network partner, Product Expert Aviation, Space and Defense Industries

Network partner

Mr. Georg Smolek

Network partner, Product Expert Education

Network partner

Mr. Dr. Klaus Wichart

Network partner, Product Expert ISO 3834, EN 15085

+43 732 34 23 22