Zum Inhalt
Service / Zertifikate / Zertifikatsverlängerungsantrag

Zertifikatsverlängerungsantrag

Kontakt

Für Rückfragen steht Fr. Petra Astleitner sehr gerne zur Verfügung (Tel. +43 (0)732/34 23 22 -19, Fax +43 (0)732-34 23 23, petra.astleitner(at)qualityaustria.com).

Zertifikatsinhaber – Persönliche Daten


Privatadresse


Firmenanschrift

Hinweis: Bitte füllen Sie alle mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.

Rechnung


Bitte geben Sie bei Rechnung an Firma die Umsatzsteuer Nr. an!

Gebühr

Die Gebühr für die Verlängerung eines qualityaustria Zertifikats beträgt EUR 25,- exkl. 20% MwSt., zahlbar nach Erhalt der Rechnung.

Für jene Antragsteller, die ein erforderliches Refreshing besuchen, entfällt diese Gebühr.


Zertifikatsdaten

Bitte geben Sie uns jene Zertifikatstitel bekannt, welche verlängert werden sollen.


Nachweis Berufspraxis

ACHTUNG: Aufgrund der EOQ-Akkreditierung ist eine „Bestätigung durch den Arbeitgeber“ verpflichtend (siehe Downloadbereich). Dies gilt für die Zertifikate „Auditor/Lead Auditor Qualitätsmanagementsysteme“.


(wenn mit E-Mail an: verlaengerung@qualityaustria.com)

Als Praxisnachweis (z.B. Bestätigung durch den Arbeitgeber, Interimszeugnis, Eigenerklärung, etc.) ist die Berufspraxis (z. B. im Bereich Qualitätsmanagement) nachzuweisen (entweder Nachweis mitsenden oder Auflistung gem. nachstehender Tabelle vornehmen).


Nachweis Audit-/Assessoren- und Visitationspraxis

(nur für die Zertifikate Auditor, Lead Auditor, Assessor, Interner Auditor Automotive, Interner Auditor Luft-/Raumfahrt AS/EN/JISQ 9100 sowie Visitor erforderlich)

ACHTUNG: Aufgrund der EOQ-Akkreditierung ist eine „Bestätigung durch den Arbeitgeber“ verpflichtend (siehe Downloadbereich). Dies gilt für die Zertifikate „Auditor/Lead Auditor Qualitätsmanagementsysteme“.


(wenn mit E-Mail an: verlaengerung@qualityaustria.com)



Hiermit bestätige ich, den EOQ Kodex für Professionelles Verhalten (siehe Downloadbereich) gelesen zu haben und erkläre hiermit, dass ich mich an dessen Bestimmungen halten werde. (gilt nur für die Zertifikate Systembeauftragter / -manager Qualität, Auditor / Lead Auditor für Qualitätsmanagementsysteme)


Refreshing

Es ist nachzuweisen, dass jeweils mindestens 1x ein Refreshing/Seminar innerhalb des Gültigkeitszeitraums besucht wurde.

Refreshing Veranstaltungsdatum/
-ort/Schwerpunkt

Beanstandungen

Sofern Beanstandungen gegen Sie als Zertifikatsinhaber erfolgen, müssen diese schriftlich an die Quality Austria weitergeleitet werden ( siehe Zusatzbedingungen für Inhaber von Zertifikaten, wie sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Quality Austria festgelegt sind).




Hinweis: Bitte füllen Sie alle mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.