Risk, Security and Compliance

Asset Management – Werterhaltung und Nutzensteigerung von Wertanlagen

RAM | 2 days

back
Overview

Im Zentrum dieses Lehrgangs steht das Bewerten und Managen von Kosten-, Risiko- und Leistungsaspekten für jedes Asset (z. B. Maschinen, Industrieanlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäude bis hin zur Reputation). Auch das Lebenszyklusmanagement bildet einen Schwerpunkt, besonders im Hinblick auf Teile des Umlaufvermögens (z. B. Ersatzteilwirtschaft). Mit dem Besuch des Lehrgangs werden Betreiber*innen von Betriebsanlagen so in die Lage versetzt, ihre Betriebsanlagen effizienter zu betreiben.

Requirements

Stoffbeherrschung des Lehrgangs Risikobeauftragte*r (RB). Kenntnisse über Managementsysteme und Berufserfahrung in technischen Berufen sind von Vorteil

Target group

Anlagenbauer*innen, Instandhalter*innen, Facility Manager*innen, Reinigungsbetriebe, Industriebetriebe, Krankenhäuser

Content
  • Definitionen und Begriffe
  • Aufbau eines Managementsystems nach ISO 55001
  • Integration in der ISO 55001 in ein bestehendes Managementsystem (z. B. ISO 9001, ISO 14001, ISO 45001, etc.)
  • Verknüpfung der ISO 55001 Anforderungen zu rechtlichen und anderen Vorgaben
  • Erkennen von Risiken und Vermeidung von Betriebsunterbrechungen bzw. rasche Wiedererlangung der Betriebsfähigkeit durch Asset Management
  • Lebenszyklusmanagement
  • Vorbereitung der Projektarbeit
Project work

Nach dem Lehrgang Asset Management - Werterhaltung und Nutzensteigerung von Anlagen (RAM) ist eine Projektarbeit zu erstellen. Diese Projektarbeit ist integraler Bestandteil der Prüfung.

Save up to

-50%

Save money!

The qualityaustria bonus system includes bonuses for system and product certification and is being updated every year. We are happy to provide you with more detailed information regarding your possible savings – please do not hesitate to contact us directly for a personal offer.

Events

Asset Management - Werterhaltung und Nutzensteigerung von Wertanlagen
19.04.2023 to 20.04.2023
Online
start time: 09:00 o'clock
 1.294,00Regular price
excl. 20% VAT
 1.164,60Price with early bonus
Excl. 20% VAT

Please note that deviations from the new course program may arise in terms of content and participation fees.

Our experts

Impartial. Competent. Trustworthy.

Team

Mr. Eckehard Bauer, MSc

Executive Vice President Business Development Safety Management, Business Continuity, Risk, Security, Compliance and Transport

Network partner

Mr. Erich Birgmayer, MSc

Network partner, Product Expert Trainings Asset and Safety Management

Network partner

Mr. Martin Fridl

Network partner, Product Expert Compliance and Anti-bribery management systems

Team

Mr. Klaus Weitmann

Business Development Safety Management, Business Continuity, Risk, Security and Transport

+43 732 34 23 22