Integrated Management System

Refresher Course for Process Managers

RPROM | 1 day

Overview

In einer offenen Arbeitsarchitektur werden die konkreten Fragestellungen und Themen der Teilnehmenden entsprechend den aktuellen Ansätzen im Prozessmanagement gegliedert. Über Trainer*inneninput und den direkten Austausch von Umsetzungserfahrungen werden konkrete Ansatzpunkte für die verdichtet und die bearbeiteten Themen dokumentiert. Weiters werden neue Entwicklungen und Trends beleuchtet.

Requirements

Praktische Erfahrung im Prozessmanagement von Vorteil

Target group

Inhaber*innen eines Personenzertifikates Prozessmanager*in, operative Führungskräfte und Mitarbeiter*innen, die mit dem Aufbau eines Managementsystems beauftragt werden oder ihr bestehendes System weiterentwickeln wollen z. B. Controller*innen, Auditor*innen, Organisationsentwickler*innen, Prozessverantwortliche, Prozesseigner*innen und Manager*innen.

Content
  • Gestaltung und Design von Prozessen
  • Prozessmanagement in der Praxis
  • Gruppenarbeiten und Diskussion

Events

Refresher Course for Process Managers
16.11.2023
JUFA Hotel Wien City
Mautner Markhof-Gasse 50
1110 Wien
 843,00Regular price
excl. 20% VAT

Please note that deviations from the new course program may arise in terms of content and participation fees.

Our experts

Impartial. Competent. Trustworthy.

Team

Mr. Eckehard Bauer, MSc

Executive Vice President Business Development Safety Management, Business Continuity, Risk, Security, Compliance and Transport

Team

Mr. Axel Dick, MSc

Executive Vice President Business Development Environment and Energy, CSR

Team

Ms. Dr. Anni Koubek

Executive Vice President Innovation, Business Development Certification Quality

Team

Ms. Elisabeth Hofstätter-Kollarich, BSc

Innovation and Business Development IMS

Network partner

Portraintfoto von Johann Russegger

Mr. Johann Russegger, MBA

Network partner, Product Expert Trainings Integrated Management System, Quality

Team

Mr. Klaus Weitmann

Business Development Safety Management, Business Continuity, Risk, Security and Transport

+43 732 34 23 22