Zum Inhalt

Refreshing Risikomanagement im Gesundheitswesen

Das Thema Risikomanagement - im Besonderen klinisches Risikomanagement und Patientensicherheit - hat in den letzten Jahren sehr viel Beachtung im Gesundheitswesen gefunden. Ziel dieses Refreshings ist, die Teilnehmer mit neuen Methoden im Risikomanagement (EOQ Schema) vertraut zu machen und aktuelle Entwicklungen aufzuzeigen. Zusätzlich werden aktuelle Fragestellungen der Teilnehmer zum Thema Risikomanagement bearbeitet.

 

Zertifikat Risikobeauftragter/-manager im Gesundheitswesen bzw. Risikoassessor im Gesundheitswesen

 

Risikobeauftragte und -manager im Gesundheitswesen sowie Risikoassessoren im Gesundheitswesen.

 

  • Methoden im Risikomanagement: World Cafe, Preliminary Risk Analysis, SWIFT, Londoner Protokoll, Fehlerbaumanalyse, Ereignisbaumanalyse, menschliche Einflussfaktoren, Risikomatrix
  • Trends: Patientensicherheitsstrategie, Normenbezug
  • Klinisches Risikomanagement: Definition, High 5 S, Risikofelder, Medikamentenverwechslungen, Schnittstellenprobleme
  • CIRS

 

Termine

Datum Ort Teilnahmegebühren
(exkl. 20% MwSt.)
27.05.2019 bis
27.05.2019
Quality Austria - Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH Zelinkagasse 10/3 1010 Wien
Preis € 740.00
Für eine Anmeldung bitte einen der obenstehenden Termine auswählen.
HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass hierbei Abweichungen zum neuen Kursprogramm in der inhaltlichen Gestaltung sowie bei Teilnahmegebühren auftreten können.
Zum Anmelden bitte einen Termin auswählen