Gesundheit, Soziales und Gesundheitstourismus

Refreshing Risikomanagement im Gesundheitswesen

RRMGW | 1 Tag

zurück
Überblick

Das Thema Risikomanagement - im Besonderen klinisches Risikomanagement und Patient*innensicherheit - hat in den letzten Jahren sehr viel Beachtung im Gesundheitswesen gefunden. Ziel dieses Refreshings ist es, die Teilnehmenden mit neuen Methoden im Risikomanagement (EOQ Schema) vertraut zu machen und aktuelle Entwicklungen aufzuzeigen. Zusätzlich werden aktuelle Fragestellungen der Teilnehmer*innen zum Thema Risikomanagement bearbeitet.

Voraussetzungen

Zertifikat Risikobeauftragte*r/-manager*in im Gesundheitswesen bzw. Risikoassessor*in im Gesundheitswesen

Zielgruppe

Risikobeauftragte und -manager*innen im Gesundheitswesen sowie Risikoassessor*innen im Gesundheitswesen.

Inhalte
  • Methoden im Risikomanagement: World Café, Preliminary Risk Analysis, SWIFT, Londoner Protokoll, Fehlerbaumanalyse, Ereignisbaumanalyse, menschliche Einflussfaktoren, Risikomatrix
  • Trends, Patient*innensicherheitsstrategie, Normenbezug
  • Klinisches Risikomanagement: Definition, High 5s, Risikofelder, Medikamentenverwechslungen, Schnittstellenprobleme
  • CIRS

Termine

Refreshing Risikomanagement im Gesundheitswesen
11.05.2023
Quality Austria -
Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH
Zelinkagasse 10/3
1010 Wien
 843,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.
Refreshing Risikomanagement im Gesundheitswesen
18.10.2023
Online
Startzeit: 09:00 Uhr
 843,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.

Änderungen vorbehalten.

+43 732 34 23 22