Sicherheit (Safety)

Arbeitsplatzevaluierung und Risikobeurteilung am Arbeitsplatz

SAR

Bei diesem Inhousetraining geht es um die korrekte Durchführung der Gefährdungs- und Belastungsfeststellung, dessen Beurteilung und der Festlegung von Maßnahmen. Es werden verschiedene Methoden der Ermittlung der Gefährdungen dargelegt und welche besonderen Evaluierungspflichten es im österreichischen Arbeitnehmer*innenschutzrecht noch gibt. Die Maßnahmenfindung nach dem STOP-Prinzip, welche Kriterien das Arbeitsinspektorat an eine gute Evaluierung legt und welchen Inhalt ein Sicherheits- und Gesundheitsschutzdokument benötigt, runden die Themen ab.

Dauer: 1 Tag bzw. je nach Bedarf 

Termine

Wir bieten auf Anfrage gerne Termine an und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Änderungen vorbehalten.

+43 732 34 23 22