Automotive

Automotiver Methodenkoffer

AMK | 3 Tage

Überblick

Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen einen Überblick über angewandte Methoden in der Automobilindustrie.

Voraussetzungen

Keine (Qualitätsmanagement bzw. Automotive-Erfahrung von Vorteil)

Zielgruppe

Mitarbeiter in der Automobil-Zulieferindustrie z. B. Führungskräfte, Projektleiter/-mitarbeiter, Vertrieb, Kundenbetreuer, Einkauf/Beschaffung, Qualitätswesen, SCM, Produktion, Instandhaltung usw.

Inhalte
  • Interne Audits (Berücksichtigung von Kundenanforderungen)
  • Fault Tree Analysis (FTA)
  • Schadteilanalyse
  • Total Productive Maintenance (TPM)
  • Design for Manufacturing & Assembly (DFMA)
  • Design For Six Sigma (DFSS)

Bis zu

-50%

sparen!

Jetzt sparen!

Das qualityaustria Bonussystem umfasst die Dienstleistungen der System- und Produktzertifizierung sowie Training und Personenzertifizierung und wird jährlich aktualisiert.

Termine

05.10.2020 bis 07.10.2020
CIS - Certification & Information
Security Services GmbH
Salztorgasse 2/6/14
1010 Wien
 1.773,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.
 1.595,70Preis mit Frühbucherbonus
Exklusive 20% MwSt.

Bitte beachten Sie, dass hierbei Abweichungen zum neuen Kursprogramm in der inhaltlichen Gestaltung sowie bei den Teilnahmegebühren auftreten können.

Unsere Experten für diesen Bereich

Unabhängig. Kompetent. Zuverlässig.

Team

Herr Ing. Christoph Baumgartner, MSc, MBA

Business Development Automotive

Team

Herr Ing. Michael Dragosits, MSc

Prokurist Branchenmanagement Automotive

+43 732 34 23 22