Gesellschaftliche Verantwortung (CSR)

Circular Globe – Circular Economy Business Model Deployment

CGE | 2 Tage

zurück
Überblick

In vielen Organisationen bedeutet die Umsetzung von Circular Economy die Weiterentwicklung oder auch radikale Veränderung des Geschäftsmodells. Die entsprechenden Transformationsprozesse zu einer zirkulären Wertschöpfung bilden das Zentrum dieses Lehrgangs. Dazu werden Erfolgsfaktoren und Stolpersteine anhand von Best Practice Case Studies identifiziert und mit den Teilnehmenden diskutiert.

Voraussetzungen
  • Veränderungsbereitschaft und Mut zur Innovation
  • Es ist von Vorteil, wenn Teilnehmer*innen schon Erfahrungen in der Transformation von Unternehmen sammeln konnten.
Zielgruppe

Innovationsmanager*innen, Intra-/Entrepreneur*innen, Business Development, Organisationsentwickler*innen, verantwortliche Personen für Veränderungen (z. B. Systemmanager*innen, -beauftragte etc.)

Inhalte
  • Circular Economy und das Erfordernis von neuen Geschäftsmodellen
  • Kriterien für ein Circular Economy Business Modell
  • Erfolgsfaktoren und Stolpersteine für Geschäftsmodellinnovationen
  • Case Studies für erfolgreiche Circular Economy Projekte
  • Umsetzungsplanung und System Approach: Planung, Implementierung, Überwachung und Messung
  • Bedeutung der Stakeholder*innen
  • Management des Value Networks, Up-/Downstream Betrachtung

Bis zu

-50%

sparen!

Jetzt sparen!

Das qualityaustria Bonussystem umfasst die Dienstleistungen der System- und Produktzertifizierung sowie Training und Personenzertifizierung und wird jährlich aktualisiert.

Termine

Circular Globe - Circular Economy Business Model Deployment
29.03.2023 bis 30.03.2023
Quality Austria
Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH
Am Winterhafen 1
4020 Linz
 1.412,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.
 1.270,80Preis mit Frühbucher*innenbonus
Exklusive 20% MwSt.

Änderungen vorbehalten.

+43 732 34 23 22