Sicherheit (Safety)

Führungskräfteworkshop: Durchführung von internen Sicherheitsbegehungen auf Basis rechtlicher Vorgaben aus dem Arbeitnehmerschutz

SSBR

Neben der Vermittlung von Grundlagen im Arbeitnehmerschutzrecht werden speziell Themen, die bei Sicherheitsbegehungen beachtet werden sollen, behandelt. So werden die Verwendung von persönlicher Schutzausrüstung, Grundlagen der Maschinensicherheit, Umgang mit Gefahrstoffen und Regalsicherheit thematisiert. Die richtige Dokumentation und der Unterschied zu internen Audits runden das Themenspektrum ab.

Dauer: 2 Tage bzw. je nach Bedarf 

Termine

Wir bieten auf Anfrage gerne Termine an und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Änderungen vorbehalten.

Unser Experte für diesen Bereich

Unabhängig. Kompetent. Zuverlässig.

Team

Herr Eckehard Bauer, MSc

Prokurist Business Development für Risiko- und Sicherheitsmanagement, Business Continuity, Verkehr

+43 732 34 23 22