Automotive

Measurement Systems Analysis (Prüfmittelfähigkeitsanalyse) – Grundlagen

AMSAG | 1 Tag

Überblick

Der Teilnehmer lernt die Anforderungen nach MSA und VDA 5 zu interpretieren sowie die unterschiedlichen Verfahren und Störeinflüsse zu beschreiben.

Voraussetzungen

Keine

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter aus den Bereichen Messtechnik, Qualitätswesen, Prüfmittelüberwachung, Fertigung, Entwicklung, Konstruktion, Einkauf, Marketing und technischer Vertrieb.

Inhalte
  • Anforderungen nach MSA und VDA 5
  • Störeinflüsse, Streuung und Messunsicherheit
  • Messsystem- und Messprozessanalyse
  • Statistische Eigenschaften
  • Eignungsnachweis an attributiven Messprozessen

Termine

11.05.2020 bis 11.05.2020
Austria Trend Hotel Europa Graz
Bahnhofgürtel 89
8020 Graz
 591,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.

Bitte beachten Sie, dass hierbei Abweichungen zum neuen Kursprogramm in der inhaltlichen Gestaltung sowie bei den Teilnahmegebühren auftreten können.

Unsere Experten für diesen Bereich

Unabhängig. Kompetent. Zuverlässig.

Team

Herr Ing. Christoph Baumgartner, MSc, MBA

Business Development Automotive

Team

Herr Ing. Michael Dragosits, MSc

Prokurist Branchenmanagement Automotive

+43 732 34 23 22