Gesundheit, Soziales und Gesundheitstourismus

Recht im Gesundheitswesen

QMRGW | 2 Tage

Überblick

Spätestens seit der europäischen Norm 15224:2012 war klar, dass die Erfüllung gesetzlicher und behördlicher Vorgaben bzw. Anforderungen ein MUSS ist und sich daher alle Organisationen im Rahmen ihrer Möglichkeiten darum kümmern müssen. Die EN 15224:2016 verstärkte dies noch.

Voraussetzungen

Stoffbeherrschung der Lehrgänge

  • Integriertes Managementsystem - Anforderungen (IMS)
  • Qualitätsmanagementsysteme im Gesundheitswesen (QMSGW)
  • Integriertes Managementsystem - Methoden und Werkzeuge (IMSA)
  • Statistische Methoden zur Entscheidungsfindung (QME)
  • Integriertes Managementsystem - Unternehmensentwicklung (IMSU)
Zielgruppe

Führungskräfte und Fachpersonal aus dem Gesundheits-und Sozialwesen (Krankenhäuser, Arztpraxen, Pflegeheime, Laboratorien,…), die sich mit dem Aufbau bzw. Ausbau von Qualitätsmanagementsystemen beschäftigen.

Inhalte
  • Vorgaben der Normen
  • Fortbildungsverpflichtung
  • Patientenrechte
  • Legal Compliance
  • Wesentliche Anforderungen im Gesundheitswesen wie Haftungsrecht, Ärztegesetz, Krankenpflegegesetz, Medizinproduktegesetz
  • Dokumentation im Gesundheitswesen

Bis zu

-50%

sparen!

Jetzt sparen!

Das qualityaustria Bonussystem umfasst die Dienstleistungen der System- und Produktzertifizierung sowie Training und Personenzertifizierung und wird jährlich aktualisiert.

Termine

22.10.2019 bis 23.10.2019
Hotel Stefanie
Taborstraße 12
1020 Wien
 1.136,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.
19.10.2020 bis 20.10.2020
Hotel Stefanie
Taborstraße 12
1020 Wien
 1.182,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.
 1.063,80Preis mit Frühbucherbonus
Exklusive 20% MwSt.

Bitte beachten Sie, dass hierbei Abweichungen zum neuen Kursprogramm in der inhaltlichen Gestaltung sowie bei den Teilnahmegebühren auftreten können.

Unser Experte für diesen Bereich

Unabhängig. Kompetent. Zuverlässig.

Netzwerkpartner

Herr Dr.med.univ. Günther Schreiber

Netzwerkpartner, Projektmanagement und Koordination Branche Gesundheitswesen

+43 732 34 23 22