Gesundheit, Soziales und Gesundheitstourismus

Recht im Gesundheitswesen

QMRGW | 2 Tage

zurück
Überblick

Spätestens seit der europäischen Norm 15224:2012 war klar, dass die Erfüllung gesetzlicher und behördlicher Vorgaben bzw. Anforderungen ein MUSS ist und sich daher alle Organisationen im Rahmen ihrer Möglichkeiten darum kümmern müssen. Die EN 15224:2016 verstärkte dies zudem.

Voraussetzungen

Stoffbeherrschung der Lehrgänge

  • Integriertes Managementsystem - Anforderungen (IMS)
  • Qualitätsmanagementsysteme im Gesundheitswesen (QMSGW)
  • Integriertes Managementsystem - Methoden und Werkzeuge (IMSA)
  • Statistische Methoden zur Entscheidungsfindung (QME)
  • Integriertes Managementsystem – Organisationsentwicklung (IMSO)
Zielgruppe

Führungskräfte und Fachpersonal aus dem Gesundheits-und Sozialwesen (Krankenhäuser, ärztliche Praxen, Pflegeheime, Laboratorien,…), die sich mit dem Aufbau bzw. Ausbau von Qualitätsmanagementsystemen beschäftigen.

Inhalte
  • Vorgaben der Normen
  • Fortbildungsverpflichtung
  • Patient*innenrechte
  • Legal Compliance
  • Wesentliche Anforderungen im Gesundheitswesen wie Haftungsrecht, Ärztegesetz, Krankenpflegegesetz, Medizinproduktegesetz
  • Dokumentation im Gesundheitswesen

Bis zu

-50%

sparen!

Jetzt sparen!

Das qualityaustria Bonussystem umfasst die Dienstleistungen der System- und Produktzertifizierung sowie Training und Personenzertifizierung und wird jährlich aktualisiert.

Termine

Recht im Gesundheitswesen
21.11.2022 bis 22.11.2022
Hotel Stefanie
Taborstraße 12
1020 Wien
 1.230,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.
Recht im Gesundheitswesen
20.11.2023 bis 21.11.2023
Hotel Stefanie
Taborstraße 12
1020 Wien
 1.294,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.
 1.164,60Preis mit Frühbucher*innenbonus
Exklusive 20% MwSt.

Änderungen vorbehalten.

+43 732 34 23 22