25. Nov 2019

11 Soziale Unternehmen wurden ausgezeichnet.

10 Jahre Gütesiegel für Soziale Unternehmen

11 Soziale Unternehmen wurden für hohe Standards bei der beruflichen Integration langzeitbeschäftigungsloser Menschen mit dem Gütesiegel 2019 ausgezeichnet.

Bild oben v.l.n.r.: Johannes Kopf (Vorstand, Arbeitsmarktservice (AMS)), Manuela Vollmann (Vorstandsvorsitzende, arbeit plus), Elmar Luger (Geschäftsführer, Dornbirner Jugendwerkstätten (DJW)), Axel Dick (Prokurist Business Development Umwelt und Energie, CSR, Quality Austria), Judith Pühringer (Geschäftsführerin, arbeit plus) © arbeit plus / Brigitte Gradwohl

arbeit plus - Soziale Unternehmen Österreich bat am 22. November 2019 jene Sozialen Unternehmen vor den Vorhang, die mit dem Gütesiegel für Soziale Unternehmen ausgezeichnet wurden. Das Siegel steht für die Einhaltung sozialer, organisatorischer und wirtschaftlicher Qualitätsstandards in Sozialen Unternehmen, die sich der beruflichen Integration von langzeitbeschäftigungslosen Menschen widmen. Sie durchlaufen ein Assessment durch Expert*innen der Quality Austria und von arbeit plus und werden hinsichtlich der Einhaltung von Qualitätsstandards in Bezug auf Effektivität & Effizienz des Fördermitteleinsatzes, auf Entwicklungsmöglichkeiten sowie qualitätssichernde und -steigernde Maßnahmen evaluiert.

Soziale Unternehmen sind top

"Wir dürfen nicht vergessen, dass es hier um Dienstleistungen für langzeitarbeitslose Menschen geht. Da ist nur die allerbeste Qualität gut genug", so AMS-Vorstand Johannes Kopf am Podium der Veranstaltung. Das Gütesiegel für Soziale Unternehmen wird vom AMS Österreich gefördert und finanziert. Gemeinsam mit arbeit plus Vorstandsvorsitzender Manuela Vollmann, Axel Dick (Quality Austria) und Thomas Rihl (Job-TransFair) betonte Brigitte Zarfl, Bundesministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz, die wichtige Rolle Sozialer Unternehmen und deren hohe Qualität in vielerlei Hinsicht. "Das Gütesiegel zeigt, dass Soziale Unternehmen top sind und nach sichtbaren und wirksamen Qualitätskriterien arbeiten", so die Bundesministerin.

Die Brunnenpassage der Caritas bot das passende Ambiente um anlässlich des 10-jährigen Jubiläums zehn Jahre an Chancen für Menschen, die von der Gesellschaft benachteiligt wurden, zehn Jahre Arbeitsplätze mit existenzsicherndem Einkommen, Beratung und Begleitung und somit auch zehn Jahre gesellschaftlicher Teilhabe gebührend zu feiern!

Weitere News & Events

Immer topaktuell informiert

18. Mai 2020

Staatspreis Unternehmens­qualität: Einreichfrist verlängert

Preisverleihung für ganzheitliche Spitzenleistungen.

Mehr erfahren
18. Mai 2020

Agilität – Qualitätsmerkmal der Zukunft

Agilität wird in der VUKA-Welt für alle Unternehmen wichtiger werden.

Mehr erfahren
14. Mai 2020

Umgang mit COVID-19 – unser Angebot für Sie

So unterstützen wir Sie in dieser herausfordernden Zeit

Mehr erfahren
14. Mai 2020

7 Tipps für mehr Arbeitssicherheit in COVID-19 Zeiten

COVID-19 Infektion der Belegschaft vermeiden.

Mehr erfahren
14. Mai 2020

Die 17 SDGs – was bedeuten sie für Unternehmen?

Ein ehrgeiziger Handlungsrahmen für Politik und Wirtschaft

Mehr erfahren
13. Mai 2020

Zwischenlösung IFS Remote Surveillance Check und IFS GMP vor-Ort-Check

Der IFS hat eine klare Position, von der er nicht abweicht.

Mehr erfahren
12. Mai 2020

IFS Leitfaden Schädlings­bekämpfung veröffentlicht

Lang erwartet wurde nun Anfang des Jahres auch der IFS Leitfaden Schädlingsbekämpfung veröffentlicht.

Mehr erfahren
11. Mai 2020

Diese 8 Qualitätstrends kommen in den nächsten 10 Jahren auf Österreichs Unternehmen zu

Studie „Qualität 2030“ zeigt, wie sich der Qualitätsbegriff verändern wird

Mehr erfahren
08. Mai 2020

Arbeitssicherheit in COVID-19 Zeiten

Xsund bleiben, ist die Devise – und das an allen Tagen des Jahres.

Mehr erfahren
05. Mai 2020

Systemzertifizierung in Zeiten von Corona

Kurzer Überblick über die wichtigsten Regeln für Audits in Corona-Zeiten.

Mehr erfahren
27. Apr 2020

Mit Management­systemen die Herausforderungen der Zukunft meistern

Abfall war gestern, ab sofort gibt es nur noch Nährstoffe.

Mehr erfahren
22. Apr 2020

Remote-Audits

Erfahrungen eines Auditors

Mehr erfahren
+43 732 34 23 22