31. Okt 2013

Neuer Staatspreis Unternehmensqualität 2014

Seit 23.10. startet der Staatspreis Unternehmensqualität neu mit einfacherer Bewerbung, noch breiterer Öffentlichkeitswirkung und einem verbesserten Checkup für die Teilnehmer!

Die Teilnahmevoraussetzung beschränkt sich auf das Ausfüllen eines Fragebogens. Danach führen 2 erfahrene Assessoren für einen Tag ein Site Visit durch und geben detailliertes Feedback zu Stärken und Potenzialen. Im Anschluss erhalten die Teilnehmer Benchmarks zu 32 Kriterien, von Personal bis zu Kennzahlen.

Im Juni 2014 wird der Staatspreis mit großer Öffentlichkeitswirkung verliehen. Das vom Teilnehmer erreichte Ranking in der jeweiligen Kategorie kann und soll öffentlichkeitswirksam eingesetzt werden.

Ausgerichtet wird der Staatspreis Unternehmensqualität vom Wirtschaftsministerium, durchgeführt von der Quality Austria.

Ziel des Staatspreises ist es, die gesamte Qualität in österreichischen Unternehmen zu steigern. Das im Staatspreis eingesetzte EFQM Excellence Modell ermöglicht es, Ihre Organisation sehr rasch in den wesentlichen Unternehmensbereichen zu beurteilen.

Staatspreis Unternehmensqualität – Heben Sie die Potenziale in Ihrer Organisation!

  • Es gibt keine Vorbedingungen für die Bewerbung.
  • Der Bewerbungsaufwand ist sehr niedrig. Sie müssen nur einen Fragebogen ausfüllen und 1 – 2 Tage vor das Vor Ort Assessment einplanen. Der Vorbereitungsaufwand liegt zum Beispiel für eine Organisation von 200 Mitarbeitern bei rund 20 Stunden.
  • Die Assessments werden in Zweierteams durchgeführt und auf einen Tag bei kleinen und mittleren Unternehmen und zwei Tage bei Großunternehmen konzentriert. Ausgehend von der Strategie der teilnehmenden Organisation fokussieren die Assessoren auf die relevanten Themen.

 

Ihr Nutzen

Für einen überschaubaren Aufwand erhalten Sie:

  • Einen aktuellen Status zu den in Ihrer Organisation angewendeten Vorgehensweisen und erreichten Ergebnissen durch den am EFQM-Ansatz orientierten Fragebogen
  • Einen raschen und direkt nutzbaren Mehrwert durch den strategieorientierten Workshop, der vor Ort von den Assessoren durchgeführt wird
  • Eine qualitative und quantitative Beurteilung zu Ihrer Unternehmensqualität als wertvolle Außensicht
  • Eine verbale Beurteilung der Stärken und Potenziale der wesentlichen Unternehmensbereiche
  • Es wird eine Reihung der Organisationen in jeder Kategorie vorgenommen, dadurch entsteht ein klares Ranking im Vergleich zu den teilnehmenden Organisationen
  • Werbemöglichkeiten mit der Teilnahme am Staatspreis - insbesondere wenn das Unternehmen auf der Top 15 Liste steht
  • Die Ehrung bei der Staatspreisverleihung am 11. Juni 2014 in der Industriellenvereinigung sowie die Nennung in den Medienaussendungen und Meldungen (für die top-platzierten Unternehmen)

Informationsveranstaltung

Wir dürfen Sie herzlich einladen, am Donnerstag, 14. November 2013 in Linz, am Donnerstag, 5. Dezember 2013 in Wien oder am Donnerstag,6. Februar 2014 in Klagenfurt an unseren Informationsveranstaltungen zum Staatpreis Unternehmensqualität 2014 teilzunehmen.

Im Rahmen der Veranstaltung werden wir Sie über den Ablauf, die Einreichmodalitäten sowie die Assessments informieren. In einer Diskussion haben Sie die Möglichkeit Fragen zu stellen und Erfahrungen aus den Pilotprojekten zu hören.

Programmablauf

17:30 Uhr: Get Together
18:00 – 20:00 Uhr: Information und Diskussion

Hier können Sie sich zur Informationsveranstaltung anmelden.

Heben Sie die Potenziale Ihrer Organisation und nehmen Sie am Staatspreis Unternehmensqualität 2014 teil!

Weitere News & Events

Immer topaktuell informiert

06. Okt 2022

Klimaneutralität bei Events – was bedeutet das?

Quality Austria als Teil der „turn to zero“ Marke der illwerke vkw AG

Mehr erfahren
05. Okt 2022

Was ist für eine*n Assessor*in drin?

Erfahrungsbericht von Mario Mauracher

Mehr erfahren
03. Okt 2022

5 Tipps für KMU zur Erhöhung der Energie­effizienz

Wann, wenn nicht jetzt?

Mehr erfahren
30. Sep 2022

Einkaufen von Medizin­produkten im Gesundheits­wesen

Welche Anforderungen aus normativer ­Sicht gelten

Mehr erfahren
28. Sep 2022

Junge Talente fördern – Ideen pushen!

Jetzt als „Qualitäts-Talent“ und „Qualitäts-Champion“ bewerben

Mehr erfahren
26. Sep 2022

Was bedeuten die neuen Berichts­pflichten (CSRD) für Unternehmen?

Gastbeitrag von Mag. Anneli Fischer, MSc

Mehr erfahren
23. Sep 2022

Qualitäts­management in medizinischen Laboratorien

ISO 15189 – eine Norm im Spannungsfeld von Medizin und Technik

Mehr erfahren
22. Sep 2022

Management­systeme von A bis Z

Auffrischung für Ihr Wissen gefällig?

Mehr erfahren
19. Sep 2022

Wie man zu hoher (Unternehmens-) Qualität kommt

FH Campus Wien gibt Tipps für den Weg zur Exzellenz

Mehr erfahren
16. Sep 2022

Neue Kooperation mit ENFIT für höchste Standards

HQF-Zertifizierung nach ENFIT Standard innerhalb von Lieferketten

Mehr erfahren
12. Sep 2022

Lieferketten­gesetz – Jetzt Know-how aneignen!

Gastbeitrag von Mag. Anneli Fischer, MSc

Mehr erfahren
06. Sep 2022

Beruflicher Erfolg durch akkreditiere Personen­zertifikate

Was Sie über Akkreditierungen wissen sollten

Mehr erfahren
+43 732 34 23 22