17. Sep 2015

Veränderung in IRIS – was ist neu?

IRIS hat nicht nur in der europäischen Bahnindustrie Maßstäbe gesetzt, sondern ist auch mittlerweile weltweit als anerkannter Standard etabliert. Gegenwärtig wurden weltweit schon mehr als 1.000 IRIS Zertifikate ausgestellt. Diese Zertifikate sind als Qualitätsnachweis für die im Eisenbahnsektor tätigen Unternehmen zu sehen.

IRIS zählt zu den gegenwärtig strengsten Standards. Quality Austria bietet 3-tägige IRIS-Lehrgänge an.  Dabei werden sehr praxisnah die Anforderungen des Standards an ein Managementsystem in der Bahnindustrie besprochen und anhand von Beispielen vertieft. Ebenso werden Einführungsstrategien diskutiert und dargestellt.

Haben Sie die Inhalte der Norm ISO 9001 nicht mehr ganz präsent? Kein Problem - IRIS basiert auf ISO 9001 und setzt auch deren Kenntnis voraus, aber der Trainer bringt durch Beispiele das Vergessene wieder ins Gedächtnis.

Hier eine kleine Zusammenfassung der Themen:

  • Schaffung von Voraussetzungen zur besseren Umsetzung von Projekten und Unternehmenszielen
  • Befähigung von Mitarbeitern, welche sich mit Qualitätsthemen beschäftigen, den IRIS Standard zur Steuerung und Sicherung der Qualität im Unternehmen anwenden zu können
  • Ziele, die Struktur und die Bewertungsmechanismen von IRIS zu verstehen
  • IRIS Forderung nach definierten verpflichtenden und optionalen Prozessen mit Indikatoren und Bewertung
  • Unterschiedliche Bewertungslevels als Triebfeder für eine kontinuierliche Verbesserung
  • Bewertung zwingend nach einem umfangreichen Fragenkatalog
  • Anwendung von strengsten Auswahl- und Ausbildungskriterien bei der Akkreditierung von Auditoren
  • Wie läuft ein IRIS Audit ab?
  • Nutzen von IRIS im Unternehmen
  • Einführungsstrategien
  • ISO 9001:2015 - Was sind die signifikanten Änderungen und der mögliche Einfluss auf IRIS
Zum Lehrgang IRIS - Qualitätsmanagement in der Eisenbahnindustrie IRIS

Team

Herr Eckehard Bauer, MSc

Prokurist Business Development für Sicherheitsmanagement, Business Continuity, Risiko, Security, Compliance und Transport

Netzwerkpartner*in

Herr Ing. Mag. (FH) Wolfgang Pölz, MSc, MBA

Netzwerkpartner, Produktexperte International Railway Industry Standard (IRIS) und ISO/TS 22163

Weitere News & Events

Immer topaktuell informiert

24. Jan 2023

Staatspreis Unternehmens­qualität 2023 zeichnet wieder exzellente Betriebe aus

Call for Entries: Einreichfrist läuft bis 15. März 2023

Mehr erfahren
23. Nov 2023

Event: 9. qualityaustria Nachhaltigkeitsforum

Das Event findet am 23. November 2023 virtuell statt.

Mehr erfahren
16. Jan 2023

Frischen Sie Ihr Wissen auf

Verlängern Sie Ihr Personenzertifikat.

Mehr erfahren
25. Jan 2023

Event: QMD Kick-off Event

QMD-Informationsveranstaltung für IVD-Hersteller

Mehr erfahren
12. Jan 2023

Digitale Barriere­freiheit: Zeichen von Inklusion und Menschlich­keit

DESIGN FOR ALL

Mehr erfahren
10. Jan 2023

QMD Services erhält Zulassung als Benannte Stelle für In-vitro-Diagnostika

Meilenstein für die österreichische Medizinproduktebranche

Mehr erfahren
10. Jan 2023

Warum ESG für Organisationen immer wichtiger wird

Mehr Nachhaltigkeit für die Wirtschaft

Mehr erfahren
03. Jan 2023

EN ISO 15189 – Ihre Fragen, unsere Antworten

Was Sie jetzt über den Standard wissen sollten

Mehr erfahren
19. Dez 2022

Quality Austria mit Top Company Siegel 2023 ausgezeichnet

kununu kürt erneut die besten Arbeitgeber*innen

Mehr erfahren
06. Sep 2023

Event: 17. qualityaustria Gesundheitsforum

Das Event findet am 6. September 2023 in Wien statt.

Mehr erfahren
10. Okt 2023

Event: 14. qualityaustria Lebensmittelforum

Das Event findet am 10. - 11. Oktober 2023 in Wien statt.

Mehr erfahren
12. Dez 2022

Österreichische Kreislauf­wirtschafts­strategie verabschiedet!

Klare und herausfordernde Ziele bis 2030

Mehr erfahren
+43 732 34 23 22