21. Feb 2019

Bene als erstes Unternehmen Österreichs ISO 38200 zertifiziert

Bene, eines der führenden Unternehmen der europäischen Büromöbelindustrie, erhielt als erstes österreichisches Unternehmen die ISO 38200 Zertifizierung, die eine überwachte Lieferkette für Holz und Holzprodukte, Kork und verholzte Materialien bestätigt.

Die Zertifizierung von nachhaltig bewirtschafteten Wäldern und der Nachweis, dass Holz aus nachhaltigen und garantiert legalen Herkunftsquellen stammt, ist in den letzten Jahren europaweit zu einem viel diskutierten Thema geworden. Für die holzverarbeitende Industrie nimmt damit die Sicherstellung der Rückverfolgbarkeit des verwendeten Holzes oder der holzbasierten Produkte und damit der  Nachweis der Herkunft und der Legalität dieser Rohstoffe einen wichtigen Stellenwert ein. Das gilt in besonderem Maße auch für die internationale Büromöbelindustrie.

Als eines der führenden Unternehmen dieser Branche stellt sich Bene auch in diesem Bereich seiner Verantwortung. Seit 17. Dezember 2018 ist Bene nunmehr als erstes Unternehmen in Österreich nach ISO 38200 zertifiziert. Diese neue und weltweit gültige internationale Norm legt strenge Anforderungen an eine überwachte Lieferkette (CoC – chain of custody) für Holz und Holzprodukte, Kork und verholzte Materialien und deren Produkte und stellt damit die Rückverfolgbarkeit und Legalität des eingesetzten Holzes sowie eine lückenlose Überwachung der vorgelagerten Lieferkette sicher.

 

„Nachhaltig denken und handeln ist für Bene selbstverständlich, bilden doch die drei Säulen – ökonomische, ökologische und soziale Verantwortung – zentrale Aspekte der Unternehmensstrategie. Für Bene bedeutet diese Zertifizierung noch mehr Flexibilität im Einkauf und für unsere Kunden eine noch größere Sicherheit ausschließlich legale und nachhaltige Hölzer in ihren Bürolösungen einzusetzen,“

so Mag. Michael Fried, Geschäftsführer Sales, Marketing und Innovation von Bene bei der Verleihung des Zertifikats am 18. Februar 2019.

 

„Bene war unser Pilotkunde für die ISO 38200, daher hat diese Zertifizierung auch für uns eine besondere Bedeutung“

ergänzt der Branchenexperte der Quality Austria DI Axel Dick, MSc, Prokurist Business Development Umwelt und Energie, CSR.

 

v.l.n.r.: DI Axel Dick, MSc (Prokurist, Business Development Umwelt und Energie, CSR bei Quality Austria), Dr. Jörg Schuschnig (Geschäftsführer für Finanzen und Produktion), DI Peter Sattler, MAS (Netzwerkpartner, Produktexperte FSC CoC, PEFC CoC und ISO 38200)

Ansprechpartner Umwelt und Energie

Team

Herr DI Axel Dick, MSc

Prokurist Business Development Umwelt und Energie, CSR

Netzwerkpartner*in

Herr Ing. Wolfgang Hackenauer, MSc

Netzwerkpartner, Produktexperte Umwelt und Energie

Netzwerkpartner*in

Herr DI Peter Sattler, MAS

Netzwerkpartner, Produktexperte FSC CoC, PEFC CoC und ISO 38200

Weitere News & Events

Immer topaktuell informiert

07. Okt 2022

ISO 14064 – Nutzen für Organisationen und Projekte

Basis für die Umwelt- und Nachhaltigkeitsbilanz

Mehr erfahren
06. Okt 2022

Klimaneutralität bei Events – was bedeutet das?

Quality Austria als Teil der „turn to zero“ Marke der illwerke vkw AG

Mehr erfahren
05. Okt 2022

Was ist für eine*n Assessor*in drin?

Erfahrungsbericht von Mario Mauracher

Mehr erfahren
03. Okt 2022

5 Tipps für KMU zur Erhöhung der Energie­effizienz

Wann, wenn nicht jetzt?

Mehr erfahren
30. Sep 2022

Einkaufen von Medizin­produkten im Gesundheits­wesen

Welche Anforderungen aus normativer ­Sicht gelten

Mehr erfahren
28. Sep 2022

Junge Talente fördern – Ideen pushen!

Jetzt als „Qualitäts-Talent“ und „Qualitäts-Champion“ bewerben

Mehr erfahren
26. Sep 2022

Was bedeuten die neuen Berichts­pflichten (CSRD) für Unternehmen?

Gastbeitrag von Mag. Anneli Fischer, MSc

Mehr erfahren
23. Sep 2022

Qualitäts­management in medizinischen Laboratorien

ISO 15189 – eine Norm im Spannungsfeld von Medizin und Technik

Mehr erfahren
22. Sep 2022

Management­systeme von A bis Z

Auffrischung für Ihr Wissen gefällig?

Mehr erfahren
19. Sep 2022

Wie man zu hoher (Unternehmens-) Qualität kommt

FH Campus Wien gibt Tipps für den Weg zur Exzellenz

Mehr erfahren
16. Sep 2022

Neue Kooperation mit ENFIT für höchste Standards

HQF-Zertifizierung nach ENFIT Standard innerhalb von Lieferketten

Mehr erfahren
12. Sep 2022

Lieferketten­gesetz – Jetzt Know-how aneignen!

Gastbeitrag von Mag. Anneli Fischer, MSc

Mehr erfahren
+43 732 34 23 22