07. Apr 2021

Weltgesundheitstag 2021

Gesundheitliche Chancengleichheit

Anlässlich des Gründungsdatums der Weltgesundheitsorganisation (WHO) im Jahr 1948 findet jährlich am 7. April der Weltgesundheitstag statt.

Erstmalig für das ganze Kalenderjahr legt die WHO mit dem Kampagnenmotto "Building a fairer, healthier world" 2021 den Schwerpunkt auf die gesundheitliche Chancengleichheit (Health Equity).

Der Gesundheitszustand und das Gesundheitsverhalten der Bevölkerung hängen ganz wesentlich von den jeweiligen Lebensbedingungen ab: Der Sozialstatus hat einen starken Einfluss auf die Gesundheit und resultiert in ungleich verteilten Gesundheitschancen. Der Zusammenhang ist dabei in allen Altersstufen erkennbar und zieht sich durch alle Lebensphasen.

In dem Bericht, der vom WHO-Regionalbüro Europa 2019 erstmalig als Sachstandsbericht über gesundheitliche Chancengleichheit in der Europäischen Region unter dem Titel "WHO‘s first-ever Health Equity Status Report (HESR)" veröffentlicht wurde, werden wurden fünf kritische Faktoren identifiziert. Weiters wird ein Prozentsatz errechnet, der den jeweiligen Beitrag der einzelnen Faktoren zur Gesamtlast der Ungleichheit darstellt:

  • Einkommenssicherheit und soziale Absicherung: 35 Prozent der gesundheitlichen Ungleichheit.
  • Lebensbedingungen wie Wohnen und Grünflächen: 29 Prozent der gesundheitlichen Ungleichheit.
  • Sozial- und Humankapital wie Vertrauen in Andere, Bildung und das Ausmaß von Isolation: 19 Prozent der gesundheitlichen Ungleichheit.
  • Zugang und Qualität von Gesundheitsdienstleistungen: 10 Prozent der gesundheitlichen Ungleichheit.
  • Beschäftigung und Arbeitsbedingungen: 7 Prozent der gesundheitlichen Ungleichheit.

Die Quality Austria Trainings, Begutachtungs und Zertifizierungs GmbH hat vor allem den Bereich der Qualität von Gesundheitsdienstleistungen seit 1994 in der Agenda. Alle Ausbildungen, Zertifizierungen und Kooperationen (z. B. mit Telemed Austria, Med. Kontinenz und Beckenbodenzentren,…) dienen ausschließlich dem Grundgedanken, die Qualität, der Patient*innensicherheit zu gewährleisten. Im Rahmen einer dahinter stehenden Public Health Strategie gilt es u. a. ebenso kompetentes Fachpersonal zu schaffen – das inkludiert nicht nur Fachwissen, sondern darüberhinausgehend Wissen um die Organisationsqualität.

Save the Date: 15. qualityaustria Gesundheitsforum

Diese Thematik wird von Expert*innen ebenfalls beim 15. qualityaustria Gesundheitsforum 2021, das heuer als Online-Veranstaltung statt finden wird, aufgegriffen. Am 10.11.2021 nehmen Fachexpert*innen u. a. zu Themen wie dem Management in der Krise, Pflege, IT Security und Public Health Stellung und sprechen darüberhinaus wichtige Analysen und Lösungen an.

Save the Date!

Mehr über unsere Trainings und Systemzertifikate erfahren?

>> Hier kommen Sie zu unserer Produktgruppe Gesundheit, Soziales und Gesundheitstourismus!

Autor

Netzwerkpartner*in

Herr Dr.med.univ. Günther Schreiber

Netzwerkpartner, Projektmanagement und Koordination Branche Gesundheitswesen

Weitere News & Events

Immer topaktuell informiert

03. Okt 2022

5 Tipps für KMU zur Erhöhung der Energie­effizienz

Wann, wenn nicht jetzt?

Mehr erfahren
30. Sep 2022

Einkaufen von Medizin­produkten im Gesundheits­wesen

Welche Anforderungen aus normativer ­Sicht gelten

Mehr erfahren
28. Sep 2022

Junge Talente fördern – Ideen pushen!

Jetzt als „Qualitäts-Talent“ und „Qualitäts-Champion“ bewerben

Mehr erfahren
26. Sep 2022

Was bedeuten die neuen Berichts­pflichten (CSRD) für Unternehmen?

Gastbeitrag von Mag. Anneli Fischer, MSc

Mehr erfahren
23. Sep 2022

Qualitäts­management in medizinischen Laboratorien

ISO 15189 – eine Norm im Spannungsfeld von Medizin und Technik

Mehr erfahren
22. Sep 2022

Management­systeme von A bis Z

Auffrischung für Ihr Wissen gefällig?

Mehr erfahren
19. Sep 2022

Wie man zu hoher (Unternehmens-) Qualität kommt

FH Campus Wien gibt Tipps für den Weg zur Exzellenz

Mehr erfahren
16. Sep 2022

Neue Kooperation mit ENFIT für höchste Standards

HQF-Zertifizierung nach ENFIT Standard innerhalb von Lieferketten

Mehr erfahren
12. Sep 2022

Lieferketten­gesetz – Jetzt Know-how aneignen!

Gastbeitrag von Mag. Anneli Fischer, MSc

Mehr erfahren
06. Sep 2022

Beruflicher Erfolg durch akkreditiere Personen­zertifikate

Was Sie über Akkreditierungen wissen sollten

Mehr erfahren
05. Sep 2022

Frischer Schwung für Österreichs Organisationen: Erweitertes Ausbildungs­angebot

Ausblick Kursprogramm 2023 der Quality Austria

Mehr erfahren
02. Sep 2022

Support der Digitalisierung durch das Integrierte Management­system

Artikelserie von 3 Experten: Teil 2

Mehr erfahren
+43 732 34 23 22