06. Jun 2022

Die wichtigsten Änderungen im Überblick

HACCP Codex Standards CXC-1-1969 Rev. 2020

Im September 2020 hat die Codex-Alimentarius-Kommission das Dokument „Allgemeine Grundsätze der Lebensmittelhygiene (CXC 1-1969)“ und seinen HACCP-Anhang in der Revision 2020 verabschiedet. Dieses Dokument stellt die Basis für die Ausarbeitung von HACCP-Systemen dar und ist international anerkannt.

Die Überarbeitung der Version aus dem Jahr 2003 beinhaltet einige geringfügige Änderungen, Ergänzungen und Aktualisierungen. Erkennbar ist, dass vor allem Rückverfolgbarkeit, Verifizierung von Reinigungs- und Desinfektionsverfahren sowie die Verhinderung von Kreuzkontaminationen, einschließlich Allergenmanagement, im Vordergrund stehen. Die Kapitel wurden neu strukturiert und neben der Einführung von Anforderungen in Hinblick auf die Verpflichtung des Managements zur Lebensmittelsicherheit wurde auch die rechtliche Anforderung zur Einführung einer Kultur der Lebensmittelsicherheit als Abschnitt neu eingefügt.

Der Codex CCP- Entscheidungsbaum wurde zunächst aus dem Dokument entfernt und nun überarbeitet. Er wird als Anhang zum bestehenden Dokument veröffentlicht.

Im Kapitel 1 „Gute Hygienepraktiken (GHP)“ wurde unter anderem die Anforderung eingefügt, dass das in der Primärproduktion z. B. für Bewässerungen oder Reinigungen eingesetzte Wasser geeignet sein muss und keine Gefahr für die Lebensmittelsicherheit darstellen darf. Darüber hinaus wurden die Verpflichtungen zur Überwachung von Kontaminationen und Kreuzkontaminationen erweitert sowie Anforderungen zu Schulungen, Bewusstseinsbildung, Reinigung und Desinfektion sowie Schädlingsmanagement verschärft bzw. neu aufgenommen.

Die Überarbeitung betrifft auch die 12 Schritte und 7 HACCP-Grundsätze im Kapitel 2, die sich nun wie folgt darstellen:

Neu ist, dass kritische Grenzwerte für CCPs wissenschaftlich zu validieren sind. Der HACCP-Plan selbst muss vor der Implementierung auf Angemessenheit geprüft (d. h. validiert) werden und erst dann sind Verfahren der Verifizierung einzuführen, die nachweisen sollen, dass der HACCP-Plan wirksam umgesetzt wurde.

Sofern Sie Unterstützung bei der Umsetzung dieser neuen und ergänzten Anforderungen in die Praxis benötigen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mehr erfahren?

Unser Seminar „HACCP-Systeme kritisch prüfen und optimieren“ am 14. September 2022 informiert Sie über alle wichtigen Informationen. Hier können Sie sich anmelden!

Alle öffentlichen qualityaustria Trainings können auch als Inhousetraining gebucht werden. Das Lernen im eigenen Haus zählt zu den effizientesten Ausbildungsmöglichkeiten – im Kreise von Kolleg*innen und Führungskräften sowie anhand aktueller Fallbeispiele aus der eigenen Branche. Hier mehr über das Inhousetraining erfahren!

Ihre Ansprechparter*innen

Team

Herr DI Wolfgang Leger-Hillebrand

Prokurist Branchenmanagement Lebensmittelsicherheit

Netzwerkpartner*in

Frau Mag. Elisabeth Voltmer

Netzwerkpartnerin, Produktexpertin Trainings Lebensmittelsicherheit

Weitere News & Events

Immer topaktuell informiert

07. Dez 2022

Warum wir an Kreislauf­wirtschaft nicht mehr vorbeikommen

Befestigungsspezialist Raimund Beck KG gibt Tipps & Tricks

Mehr erfahren
05. Dez 2022

Christian Matzku (50) übernimmt „Sales Steering“ der Quality Austria

Vertriebsprofi heuert bei Zertifizierungsorganisation an

Mehr erfahren
01. Dez 2022

Prozess­management systematisch angehen

Ohne Prozesse = Stillstand

Mehr erfahren
28. Nov 2022

Mit neuen Standards zur grünen Wende

8. qualityaustria Nachhaltigkeitsforum

Mehr erfahren
25. Nov 2022

Einkaufen von Medizin­produkten im Gesundheits­wesen: Teil 3

Anforderungen an Lieferant*innen in der Medizinproduktebranche: Von der ISO 9001 zur ISO 13485

Mehr erfahren
23. Nov 2022

6 Top-Argumente, wieso Sie sich für den Staats­preis Unternehmens­qualität 2023 bewerben sollten

Call for Entries: Einreichfrist läuft bis 15. März 2023

Mehr erfahren
16. Nov 2022

Wie man zu hoher (Unternehmens-) Qualität kommt

FH Campus Wien gibt Tipps für den Weg zur Exzellenz

Mehr erfahren
14. Nov 2022

So können Betriebe ihre Energie­effizienz erhöhen und ihre Treib­hausgas-Bilanz ermitteln

Experte der Quality Austria klärt auf

Mehr erfahren
10. Nov 2022

Qualität – die vergessene Disziplin?

Gedanken zum Weltqualitätstag

Mehr erfahren
10. Nov 2022

Leadership-Strategien gegen den Personal­mangel im Gesundheits­wesen

Nachbericht vom 16. qualityaustria Gesundheitsforum

Mehr erfahren
04. Nov 2022

Bugfixing. Audits mit Mehrwert anstelle von Wenigwert

Audits mit Mehrwert - Good Practices aus der Produktion bis zum Dienstleistungsbetrieb

Mehr erfahren
03. Nov 2022

Einkaufen von Medizin­produkten im Gesundheits­wesen: Teil 2

Achten Sie auf das CE-Kennzeichen

Mehr erfahren
+43 732 34 23 22