28. Sep 2021

Was Sie jetzt im Bereich Sicherheit wissen sollten

Neues aus der ISO 45000er Gruppe

Es wurden einige neue Leitlinien im Bereich der ISO 45000 Gruppe veröffentlicht und weitere neue Leitlinien sind in den kommenden Monaten bzw. Jahre geplant. Eckehard Bauer, MSc, Prokurist Business Development für Sicherheitsmanagement, Business Continuity, Risiko, Security, Compliance und Transport bei Quality Austria gibt einen Ausblick.

Im Moment ist in der ISO 45000er Gruppe nur die ISO 45001 zertifizierbar, alle anderen Standards sind Leitlinien und somit nicht zertifizierbar.

Die Arbeiten an der ISO 45002 sind sehr weit fortgeschritten, eine Veröffentlichung wird im Jahr 2022 erwartet. Hierbei kommt es oftmals zu Verwechslungen, da die BS (British Standard) eine BS 45002er Serie veröffentlicht hat.

Die ISO 45003 ist eine Leitlinie mit sehr positiven Anregungen, um das Management der psychischen Belastungen in Organisationen zu verwalten. Es ist jedoch zu beachten, dass die gesetzlichen Vorgaben immer einzuhalten sind und die Punkte in der ISO 45003 ergänzend sehr sinnvoll angewendet werden können, das Gesetz jedoch die prioritäre Führungsgröße ist.

Die ISO/PAS 45005 ist eine Leitlinie in welcher speziell das Management der COVID-19 Pandemie thematisiert wird. Die ISO/PAS 45005 wird von ISO kostenfrei zur Verfügung gestellt. Jedoch ist es angebracht bei der Umsetzung vorsichtig zu sein, die ISO/PAS 45005 ist gegenüber den gültigen Gesetzen nachrangig und enthält lediglich Vorschläge für ein COVID-19 Management. Die ISO 45005 kann unterstützend zu den bestehenden gesetzlichen Vorgaben und den in der Organisation eingeführten ISO Standards sehr sinnvoll angewandt werden und die Organisation unterstützen.

Sie möchten mehr erfahren? Werfen Sie hier einen Blick auf unsere Systemzertifizierungen im Bereich Sicherheit (Safety).

Ihr Ansprechpartner

Team

Herr Eckehard Bauer, MSc

Prokurist Business Development für Sicherheitsmanagement, Business Continuity, Risiko, Security, Compliance und Transport

Weitere News & Events

Immer topaktuell informiert

01. Dez 2022

Prozess­management systematisch angehen

Ohne Prozesse = Stillstand

Mehr erfahren
28. Nov 2022

Mit neuen Standards zur grünen Wende

8. qualityaustria Nachhaltigkeitsforum

Mehr erfahren
25. Nov 2022

Einkaufen von Medizinprodukten im Gesundheitswesen: Teil 3

Anforderungen an Lieferant*innen in der Medizinproduktebranche: Von der ISO 9001 zur ISO 13485

Mehr erfahren
23. Nov 2022

6 Top-Argumente, wieso Sie sich für den Staats­preis Unternehmens­qualität 2023 bewerben sollten

Call for Entries: Einreichfrist läuft bis 15. März 2023

Mehr erfahren
16. Nov 2022

Wie man zu hoher (Unternehmens-) Qualität kommt

FH Campus Wien gibt Tipps für den Weg zur Exzellenz

Mehr erfahren
14. Nov 2022

So können Betriebe ihre Energie­effizienz erhöhen und ihre Treib­hausgas-Bilanz ermitteln

Experte der Quality Austria klärt auf

Mehr erfahren
10. Nov 2022

Qualität – die vergessene Disziplin?

Gedanken zum Weltqualitätstag

Mehr erfahren
10. Nov 2022

Leadership-Strategien gegen den Personal­mangel im Gesundheits­wesen

Nachbericht vom 16. qualityaustria Gesundheitsforum

Mehr erfahren
04. Nov 2022

Bugfixing. Audits mit Mehrwert anstelle von Wenigwert

Audits mit Mehrwert - Good Practices aus der Produktion bis zum Dienstleistungsbetrieb

Mehr erfahren
03. Nov 2022

Einkaufen von Medizin­produkten im Gesundheits­wesen: Teil 2

Achten Sie auf das CE-Kennzeichen

Mehr erfahren
02. Nov 2022

qualityaustria Herzens­projekt: 10.000 Euro gehen an die Wiener Frauen­häuser

FH Campus Wien wählte Spenden­empfänger aus

Mehr erfahren
31. Okt 2022

Digital Twin: Round­table und Best Practice Siemens

Artikelserie: Teil 3

Mehr erfahren
+43 732 34 23 22