Sicherheit (Safety)

Die neue ISO 45001

SREV | 1 Tag

Überblick

Die ISO 45001 löst die OHSAS 18001 und einige andere Arbeitssicherheitsstandards ab. In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die wesentlichen Elemente der ISO 45001 und deren praktische Umsetzung.

Voraussetzungen
  • Kenntnisse der OHSAS 18001
  • Kenntnisse der ISO 9001 oder ISO 14001 von Vorteil
Zielgruppe

Organisationen, welche die ISO 45001 implementieren wollen.

Inhalte
  • Hintergründe und Ziele der ISO 45001
  • Vergleich der ISO 45001 mit der OHSAS 18001
  • Identifikation von wesentlichen Veränderungen
Hinweis

Dieses Seminar wird zur Verlängerung für das Zertifikat Systembeauftragter Sicherheit und Gesundheitsschutz anerkannt. Einen vollständigen Überblick entnehmen Sie bitte der Übersicht "Anrechnung von Refreshings und Weiterbildungen für die Zertifikatsverlängerung" auf www.qualityaustria.com/anrechnungen.

Dieses Seminar wird vom Verband Österreichischer Sicherheitsingenieure / Sicherheitsexperten (VÖSI) als Weiterbildung für Sicherheitsfachkräfte mit 2 Punkten anerkannt.

Termine

24.10.2019 bis 24.10.2019
Quality Austria -
Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH
Am Winterhafen 1
4020 Linz
 632,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.
28.11.2019 bis 28.11.2019
Inter City Hotel Wien
(Ecke Kaiserstrasse 1-3)
Mariahilfer Straße 122
1070 Wien
 632,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.
20.04.2020 bis 20.04.2020
Quality Austria -
Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH
Zelinkagasse 10/3
1010 Wien
 657,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.
25.06.2020 bis 25.06.2020
Quality Austria -
Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH
Am Winterhafen 1
4020 Linz
 657,00Regulärer Preis
exklusive 20% MwSt.

Bitte beachten Sie, dass hierbei Abweichungen zum neuen Kursprogramm in der inhaltlichen Gestaltung sowie bei den Teilnahmegebühren auftreten können.

Unser Experte für diesen Bereich

Unabhängig. Kompetent. Zuverlässig.

Team

Herr Eckehard Bauer, MSc

Prokurist Business Development für Risiko- und Sicherheitsmanagement, Business Continuity, Verkehr

+43 732 34 23 22