16. Jan 2020

Erste Hauskrankenpflege nach akkreditierter Güterichtlinie zertifiziert

Austria Gütezeichen Hauskrankenpflege für den SMP Steiermark

Verleihung des Austria Gütezeichens Hauskrankenpflege für die älteste bestehende Hauskrankenpflegeorganisation der Steiermark.

Pioniere in der Steiermark

Seit der ersten Begutachtung 2001 ist der „Sozialmedizinische Pflegedienst Steiermark“ (SMP) in ununterbrochener Reihenfolge Träger des Austria Gütezeichens Hauskrankenpflege und wurde 2019, zusammen mit fünf angehörenden Vereinen, als erster Betrieb nach der mittlerweile akkreditierten Güterichtlinie GRL 10 Hauskrankenpflege erfolgreich zertifiziert.

„Leben braucht Qualität!“

Entsprechend diesem Leitsatz hat es sich der SMP zum zentralen Anliegen gemacht, die benötigten Pflege- und Betreuungsleistungen in möglichst hoher Güte zu erbringen und sicherzustellen.

Bild: Logo Hauskrankenpflege

„Das Austria Gütezeichen Hauskrankenpflege ermöglicht die regelmäßige objektive Beurteilung der erbrachten Pflegequalität durch externe Pflegeexperten und ist daher mittlerweile ein unverzichtbares Element unserer Qualitätsanforderungen“, so Gottfried Lautner, Geschäftsführer des SMP.

Eine Zertifizierung nach der Güterichtlinie GRL 10 und damit die Auszeichnung mit dem Austria Gütezeichen eröffnet Organisationen der Hauskrankenpflege auf freiwilliger Basis die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten, die Anforderungen der Güterichtlinie zu erfüllen, gegenüber Dritten nachzuweisen.

Weiterführende Informationen

Autorin

Team

Frau Ing. Katharina Melmer

Office Management (ÖQA "Österreichische Arbeitsgemeinschaft zur Förderung der Qualität", Gonzagagasse 1/27, 1010 Wien) Tel.: +43 1 535 37 48-14

Weitere News & Events

Immer topaktuell informiert

01. Dez 2022

Prozess­management systematisch angehen

Ohne Prozesse = Stillstand

Mehr erfahren
28. Nov 2022

Mit neuen Standards zur grünen Wende

8. qualityaustria Nachhaltigkeitsforum

Mehr erfahren
25. Nov 2022

Einkaufen von Medizinprodukten im Gesundheitswesen: Teil 3

Anforderungen an Lieferant*innen in der Medizinproduktebranche: Von der ISO 9001 zur ISO 13485

Mehr erfahren
23. Nov 2022

6 Top-Argumente, wieso Sie sich für den Staats­preis Unternehmens­qualität 2023 bewerben sollten

Call for Entries: Einreichfrist läuft bis 15. März 2023

Mehr erfahren
16. Nov 2022

Wie man zu hoher (Unternehmens-) Qualität kommt

FH Campus Wien gibt Tipps für den Weg zur Exzellenz

Mehr erfahren
14. Nov 2022

So können Betriebe ihre Energie­effizienz erhöhen und ihre Treib­hausgas-Bilanz ermitteln

Experte der Quality Austria klärt auf

Mehr erfahren
10. Nov 2022

Qualität – die vergessene Disziplin?

Gedanken zum Weltqualitätstag

Mehr erfahren
10. Nov 2022

Leadership-Strategien gegen den Personal­mangel im Gesundheits­wesen

Nachbericht vom 16. qualityaustria Gesundheitsforum

Mehr erfahren
04. Nov 2022

Bugfixing. Audits mit Mehrwert anstelle von Wenigwert

Audits mit Mehrwert - Good Practices aus der Produktion bis zum Dienstleistungsbetrieb

Mehr erfahren
03. Nov 2022

Einkaufen von Medizin­produkten im Gesundheits­wesen: Teil 2

Achten Sie auf das CE-Kennzeichen

Mehr erfahren
02. Nov 2022

qualityaustria Herzens­projekt: 10.000 Euro gehen an die Wiener Frauen­häuser

FH Campus Wien wählte Spenden­empfänger aus

Mehr erfahren
31. Okt 2022

Digital Twin: Round­table und Best Practice Siemens

Artikelserie: Teil 3

Mehr erfahren
+43 732 34 23 22