02. Jun 2020

So unterstützen wir Sie in dieser herausfordernden Zeit

Umgang mit COVID-19 – unser Angebot für Sie

Die momentane Situation mit dem Coronavirus (COVID-19) stellt uns alle vor große Herausforderungen. Wir versuchen unser Angebot für Sie möglichst aufrecht zu erhalten und Ihnen gleichzeitig eine zumindest mittelfristige Planungssicherheit zu ermöglichen. Deshalb möchten wir Sie heute darüber informieren, wie wir Sie sowohl im Systemzertifizierungsbereich als auch im Trainings- und Personenzertifizierungsbereich unterstützen können.

Systemzertifizierung

Wir unterstützen Sie – unsere Experten sind telefonisch und per E-Mail jederzeit für Sie erreichbar!

Nach einer sorgfältigen Prüfung und Risikoeinschätzung sowie Abklärung mit den jeweiligen Ansprechpersonen der Quality Austria muss eingeschätzt werden:

  • Kann Ihr Audit wie geplant durchgeführt werden?
  • Ausmaß der Einschränkungen feststellen:
    • Können Teile des Unternehmens weiter betreten werden?
    • Welche Personen sind verfügbar?
    • Ist Technologie / Erfahrung mit Remote-Methoden, insbesondere Videokonferenzen, vorhanden?

Die Vorgangsweise wird dann immer unternehmensspezifisch festgelegt. Es kommt darauf an, welches Audit bei Ihnen geplant ist (Verlängerung des Zertifikats oder eine Überwachung), für welche Modelle Sie zertifiziert sind, Ihre Branche(n) und produkt- bzw. prozessbezogene Risiken. Ihr Auditor ist für diese Abklärung Ihr direkter Ansprechpartner.

Achtung: für private Standards (keine ISO-Standards) und Produktzertifizierungen gelten u. U. spezifische Regeln. Bitte kontaktieren Sie in diesen Fällen Ihren Auditor oder die jeweiligen qualityaustria Produktexperten.

Tel.: +43 732 34 23 22                Fax: +43 732 34 23 23            office@qualityaustria.com

Audits durchführen, Remote-Audits oder Audits verschieben?

Wenn immer möglich, sollte ein Audit durchgeführt werden. Wenn dies in der gewohnten Form, des vor-Ort Audits, nicht möglich ist, dann entscheidet der Auditor gemeinsam mit Ihnen wie weiter vorgegangen wird.

Wo möglich, werden Remote-Audit-Methoden eingesetzt. Ob dies möglich ist, hängt von vielen Faktoren ab. In einigen Modellen gibt es Vorgaben von Themen (z. B. kritische Prozesse, Baustellen, etc.), die verpflichtend vor Ort anzusehen sind. Letztendlich muss gewährleistet sein, dass im Audit alle relevanten Themen auditiert wurden.

Bitte kontaktieren Sie frühzeitig ihren Auditor damit sie gemeinsam einen Plan für die nächsten Schritte ausarbeiten können.

Wie die Durchführung eines Remote-Audits funktioniert und worauf Sie dabei besonders achten sollten, erklärt Wolfgang Pölz, qualityaustria Netzwerkpartner und Produktexperte International Railway Industry Standard (IRIS) und ISO/TS 22163 in einem kurzen Video.

Zum Video

Tipps für Remote-Audits

Wenn Sie schon eine Videokonferenzsoftware im Unternehmen im Einsatz haben, dann ist es am besten diese auch für das externe Audit zu nutzen. Ihre Mitarbeiter können dann sehr effizient mit dem Auditteam zusammenarbeiten.  Für ein Audit ist es essentiell, Dokumente gleichzeitig mit dem Auditor einsehen zu können. Es ist für alle Beteiligten auch viel angenehmer, auch das Video des Gesprächspartners sehen zu können. Falls Sie auch eine mobile Kamera zur Verfügung haben, können nicht nur Dokumente, sondern auch Anlagen und andere Lokalitäten im Audit eingesehen werden. Informationssicherheit ist bei Fern-Audits ein großes Thema. Stellen Sie eine ausreichende End-to-End-Verschlüsselung der Daten sicher.
Probieren Sie Ihre technische Lösung vor dem Audit aus. Oft wird wertvolle Zeit verloren, bis die Beteiligten sich gegenseitig „sehen und hören“ können.

Update: Neue Fristen für den Staatspreis Unternehmensqualität 2020

Anmeldungen sind bis 1. Juli 2020 möglich und Assessments finden bis 7. August 2020 statt. >> Mehr Informationen

Die qualityaustria Winners‘ Conference und Verleihung Staatspreis Unternehmensqualität  wurde verschoben und findet am 16. September 2020 in Wien statt.

Trainings und Personenzertifizierung

Ihre Kompetenz ist unser Anliegen. Derzeit können keine Kurse in unseren Trainingszentren durchgeführt werden. Unsere Trainings werden bis Ende Mai ONLINE  angeboten. Einige Kurse sind davon ausgenommen, wie z. B. Trainings aus dem Gesundheitswesen, Lehrgang sowie Prüfung Auditor, Lehrgang Assessor Unternehmensqualität (Excellence) oder Systemmanagerprüfungen. Wir stellen, wo möglich, dafür Ersatztermine für Sie auf die Beine, um Sie bestmöglich zu unterstützen und Ihnen auch eine möglichst gute Planungssicherheit zu geben. Ab Juni werden wir wieder mit regelmäßigen Vor-Ort-Trainings beginnen, selbstverständlich unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygienerichtlinien. Weitere Informationen folgen – je nach Maßnahmenpaket der Bundesregierung.

Um eventuelle Unsicherheiten in diesem Bereich aus dem Weg zu räumen, werden wir Sie in den nächsten Wochen persönlich kontaktieren, um diesbezügliche Fragen mit Ihnen zu klären. In jedem Fall können Sie Ihr bereits gebuchtes Training auch kostenlos auf einen anderen Termin verschieben. Je nach Bedarf werden wir unser Trainingsangebot im Sommer (Juli und August) und Herbst entsprechend aufstocken. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir diese Planungen zu unseren Alternativangeboten noch nicht abgeschlossen haben. Wir informieren Sie sobald es Neuigkeiten gibt.

Virtuelle Trainings – Wie geht das und was benötige ich dazu?

Ein virtuelles Training läuft nicht viel anders ab als ein vor-Ort Training. Ihr Trainer wird Ihnen Inhalte vermitteln, wird mit Ihnen über Themen im Video-Chat diskutieren, wird Ihnen Aufgaben stellen, um die gelernten Inhalte zu üben und wird Ergebnisse auf einem Flipchart (bzw. einem virtuellen Whiteboard) visualisieren. Der Tag ist abwechslungsreich mit verschiedenen Aktivitäten gefüllt. Keine Sorge, Sie kleben nicht 8 Stunden vor dem Bildschirm, wo ein Monolog abgespult wird!
Von der technischen Ausstattung benötigen Sie ein elektronisches Gerät, mit dem Sie Video-Chatten können (z. B. Skype) und wo Sie auch etwas schreiben können (Sie werden ja auch aktiv gefordert). Ein Tablet oder Laptop ist hier sicher ideal. Etwas technischer: Sie benötigen einen modernen Computer (z. B. ab Windows 8, Mac OS 13), einen aktuellen Internetbrowser (Safari, Firefox, etc.), eine Kamera und am besten ein Head-Set.

 

Das sagen unsere Teilnehmer

Wie unsere Trainingsteilnehmer die virtuellen Kurse empfunden haben, welche Erfahrungen sie dabei gemacht haben und welche Tipps sie für andere Teilnehmer haben, erfahren Sie hier!
>> Zum Artikel

Virtuelle Trainings für Kurzentschlossene

Folgende Kurse finden für Sie online statt  – Bitte ignorieren Sie die Anzeige des Veranstaltungsortes bei der Buchung der Kurse:

  • Refreshing: Integriertes Managementsystem (RIMS)
    03.-04.06.2020 anstatt in der Quality Austria Linz wird dieses Refreshings als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Refreshing für Qualitätsmanager und -auditoren (RQA)
    03.-04.06.2020 anstatt im Austria Trend Hotel in Europa in Salzburg wird dieses Refreshings als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Prüfung Risikomanager (RMP)
    10.06.2020 anstatt in der Quality Austria Linz wird diese Prüfung für Sie als virtuelle Prüfung durchgeführt.
  • Refreshing für Qualitätsmanager und -auditoren, Schwerpunkt Medizinprodukte (RQA-MP)
    15.-16.06.2020 wird anstatt in der Quality Austria Linz als virtuelles Training für Sie durchgeführt.

 

 

 

  • Lehrgang: Qualitätsmanagementsysteme - Projektmanagement (QMSPR)
    15.-16.06.2020 anstatt im Hotel Stefanie in Wien wird für Sie der Lehrgang als virtuelles Training durchgeführt.
  • Lehrgang Qualitätsbeauftragter – Kompakt (QBK)
    22.-25.06.2020 anstatt im Alphotel in Innsbruck wird der Lehrgang für Sie als virtuelles Training durchgeführt.
  • Lehrgang Interner Auditor – Kompakt IAK (IAK)
    26.06.2020 anstatt im Alphotel in Innsbruck wird der Lehrgang für Sie als virtuelles Training durchgeführt.

Vor-Ort Trainings für Kurzentschlossene

Seit 1. Mai 2020 wurden die stärksten Einschränkungen der gültigen COVID-19-Lockerungsverordnung schrittweise aufgehoben.

Unsere vor-Ort Trainings/Prüfungen finden selbstverständlich unter Einhaltung vorgeschriebene Hygienerichtlinien statt. Wir haben in diesem Dokument die qualityaustria Trainings-Etikette  für Sie zusammengefasst. Lesen Sie dieses Dokument bitte genau durch!

  • Prüfung Systembeauftragter Qualität (QBP)
    04.06.2020 in der Quality Austria in Wien
  • Seminar: Projektmanagement in der Automobilindustrie (PPAP, APQP) (APMM)
    08.-09.06.2020 in die Quality Austria Linz
  • Lehrgang: Qualitätsmanagementsysteme - Projektmanagement (QMSPR)
    08.-09.06.2020 in der Quality Austria in Linz
  • Refreshing für Qualitätsmanager und -auditoren, Schwerpunkt Gesundheit (RQA-GW)
    08.-09.06.2020 in der Quality Austria in Wien
  • Seminar: Umweltmanagement Case Study und Prüfungsvorbereitung (UMPV)
    10.06.2020 in der Quality Austria Wien
  • Prüfung Systembeauftragter Qualität im Bereich Automotive (ABP)
    10.06.2020 wird von der ÖQA in Wien in das Hotel Schani in Wien verlegt.
  • Refreshing für Qualitätsbeauftragte (RQB)
    10.06.2020 in der Quality Austria in Linz
  • Prüfung Systemmanager Umwelt (UMP)
    15.-16.06.2020 in der Quality Austria Wien
  • Lehrgang Interner Auditor Luft-/Raumfahrt AS/EN/JISQ 9100 (ASIA)
    15.-17.06.2020 in der Quality Austria Linz
  • Prüfung Qualitätsassistent (QAP)
    18.06.2020 in der Quality Austria Linz
  • Blended Learning Qualitätsbeauftragter – Kompakt (BQBK)
    18.06.2020 in der Quality Austria Linz
  • Seminar: Vorbereitung zur Prüfung Systemmanager Qualität (QMPV)
    22.06.2020 anstatt in der Quality Austria Wien wird dieses Seminar auf den 19.06.2020 in die Quality Austria Linz vorverschoben.
  • Prüfung Hygienemanager (LHP)
    22.06.2020 in der Quality Austria Wien
  • Prüfung Systemmanager Qualität (QMP)
    23.-24.06.2020 in der Quality Austria Linz
  • Seminar: Interner Energieauditor nach EEffG (UMIEA)
    24.-25.06.2020 in der Quality Austria Wien
  • Prüfung Systemmanager Qualität (QMP)
    29.-30.06.2020 in der Quality Austria Wien
  • Lehrgang Qualitätsmanagementsysteme im Gesundheitswesen (QMSGW)
    29.06.-01.07.2020 in der Quality Austria Wien
  • Seminar Klinisches Risikomanagement (KRMGW)
    06.-07.07.2020 in der Quality Austria Wien
  • Lehrgang Auditor (QMA)
    06.-09.07.2020 in der Quality Austria Linz
  • Lehrgang Risikobeauftragter im Gesundheitswesen (RBGW)
    08.-09.07.2020 in der Quality Austria Wien
  • Lehrgang Lead Auditor (QMAL)
    10.07.2020 in die Quality Austria Linz
  • Lehrgang Formmesstechnik (MFT)
    13.-16.07.2020 in Völkermarkt
  • Seminar: Vorbereitung zur Prüfung Auditor bzw. Lead Auditor (QMAPV)
    15.07.2020 in die Quality Austria Linz
  • Prüfung Auditor (QMAP)
    16.07.2020 in der Quality Austria Linz
  • Prüfung Lead Auditor (QMALP)
    16.07.2020 in der Quality Austria Linz
  • Gesamtlehrgang Systembeauftragter Qualität (QBGS)
    27.07.-05.08.2020 im Holiday Inn Villach
  • Gesamtlehrgang Systemmanager Qualität (QMGS)
    27.07.-14.08.2020 im Holiday Inn Villach
  • Lehrgang qualityaustria Assessor Unternehmensqualität (Excellence) (UQEA)
    06.-07.08.2020 in der Quality Austria Linz
  • Course Quality Management Representative and Internal Auditor – Compact (QRIAC-E)
    31.08.-04.09.2020 in der Quality Austria Wien
Verschobene / abgesagte Trainings (Stand: 02. Juni 2020)
  • Prüfung Auditor (QMAP)
    02.07.2020 anstatt in der Quality Austria Wien wird die Prüfung auf den 16.07.2020 in der Quality Austria Linz verschoben.
  • Prüfung Lead Auditor (QMALP)
    02.07.2020 anstatt in der Quality Austria Wien wird die Prüfung auf den 16.07.2020 in der Quality Austria Linz verschoben.
  • Seminar: Vorbereitung zur Prüfung Auditor bzw. Lead Auditor (QMAPV)
    25.06.2020 anstatt in der Quality Austria Wien wird dieses Seminar auf den 15.07.2020 in die Quality Austria Linz verschoben.
  • Seminar: Vorbereitung zur Prüfung Systemmanager Qualität (QMPV)
    22.06.2020 anstatt in der Quality Austria Wien wird dieses Seminar auf den 19.06.2020 in die Quality Austria Linz vorverschoben.
  • Lehrgang Lead Auditor (QMAL)
    19.06.2020 dieser Lehrgang wird auf den 10.07.2020 in die Quality Austria Linz verschoben.
  • Prüfung Statistiker für Wirtschaft, Industrie und Technik ST (STP)
    18.06.2020 in der Quality Austria Linz wird abgesagt.
  • Prüfung Qualitätsfachkraft (QP)
    18.06.2020 in der Quality Austria Linz wird abgesagt. Der nächste Prüfungstermin findet am 01.12.2020 in der Quality Austria Wien statt.
  • Refreshing für Corporate Social Responsibility und Nachhaltigkeitsmanager (RCSR)
    17.06.2020 in der Quality Austria Wien wird abgesagt. Das nächste Refreshing findet im 1. Halbjahr 2021 statt.
  • Lehrgang Auditor (QMA)
    15.-18.06.2020 dieser Lehrgang wird auf den 06.-09.07.2020 in der Quality Austria Linz verschoben.
  • Lehrgang: Integriertes Managementsystem – Unternehmensentwicklung (IMSU)
    08.-10.06.2020 im Hotel Stefanie in Wien wird abgesagt.
  • Prüfung Auditor (QMAP)
    03.06.2020 in der Quality Austria Linz wurde auf den 16.07.2020 in der Quality Austria Linz verschoben.
  • Prüfung Lead Auditor (QMALP)
    03.06.2020 in der Quality Austria Linz wurde auf den 16.07.2020 in der Quality Austria Linz verschoben.
  • Lehrgang: Statistische Methoden zur Produkt- und Prozesslenkung (SPL)
    25.-28.05.2020 in Linz wird abgesagt. Die nächsten Termin für diesen Lehrgang finden vom 09.-12.11.2020 in Graz und vom 16.-19.11.2020 in Salzburg für Sie statt.
  • Lehrgang: Statistische Methoden zur Entscheidungsfindung (QME)
    25.-28.05.2020 in Linz wird abgesagt. Die nächsten Termin für diesen Lehrgang finden vom 09.-12.11.2020 in Graz und vom 16.-19.11.2020 in Salzburg für Sie statt.
  • Seminar: Projektmanagement in der Automobilindustrie (PPAP, APQP) (APMM)
    25.-26.05.2020 anstatt in der Quality Austria Linz wird dieses Seminar auf den 08.-09.06.2020 in die Quality Austria Linz verschoben.
  • Refreshing for Laboratory Quality Managers and Laboratory Assessors (RLQMAT)
    19.-20.05.2020 in Wien wird abgesagt. Das nächste Refreshing findet vom 11.-12.11.2020 in Wien statt.
  • Seminar: Korruptionsprävention durch ISO 37001 (SKP)
    18.05.2020 in Wien wird abgesagt. Das nächste Seminar findet am 15.10.2020 in Linz statt.
  • Lehrgang: Statistische Methoden zur Entscheidungsfindung (QME)
    18.-20.05.2020 anstatt in Wien wird dieser Lehrgang als virtuelles Training für Sie vom 11.-13.05.2020 durchgeführt. Die nächsten Termine finden vom 27.-29.10.2020 in Wien und vom 09.-11.11.2020 in Linz statt.
  • Lehrgang: Blended Learning Quality Management Representative – Compact (BQBK-E)
    13.05.2020 anstatt in Wien wird dieser Lehrgang verschoben. Dieser Lehrgang findet als virtuelles Training für Sie am 25.05.2020 statt.
  • Lehrgang: Corporate Social Responsibility und Nachhaltigkeits¬management (CSR)
    11.-13.05.2020 wird abgesagt. Der nächste Lehrgang findet im 1. Halbjahr 2021 statt.
  • Lehrgang: Formmesstechnik (MFT)
    11.-14.05.2020 in Völkermarkt wird verschoben. Der neue Termin findet am 13.-16.07.2020 in Völkermarkt statt.
  • Seminar: Measurement Systems Analysis (Prüfmittelfähigkeitsanalyse) – Grundlagen (AMSAG)
    11.05.2020 in Graz wird verschoben. Der neue Termin findet am 30.09.2020 in der Quality Austria in Linz statt.
  • Prüfung: Energiebeauftragter (UMEBP)
    06.05.2020 in Wien wird abgesagt. Die nächste Prüfung findet am 21.10.2020 in Linz statt.
  • Lehrgang: Laboratory Quality Manager and Laboratory Assessor (LQMAT)
    04.-15.05.2020 in Wien wird abgesagt. Der nächste Lehrgang findet vom 16.-27.10.2020 in Wien statt.
  • Lehrgang: Energietechnik (UMET)
    04.-05.05.2020 in Wien wird abgesagt. Der nächste Lehrgang findet vom 19.-20.10.2020 in Wien statt.
  • Gesamtlehrgang: Systemmanager Qualität (QMGS)
    04.-29.05.2020 in Linz wird abgesagt. Die nächsten Termine zum Gesamtlehrgang finden vom 27.07.-14.08.2020 in Villach und vom 21.09-09.10.2020 in Wien statt.
  • Lehrgang: Upgradelehrgang Qualitätsfachkraft im Bereich Automotive (AQU)
    29.-30.04.2020 in Wien wird abgesagt. Der nächste Lehrgang findet am 16.-17.09.2020 in Linz statt.
  • Lehrgang: Risikobeauftragter Gesundheitswesen (RBGW)
    27.-28.04.2020 in Wien wird verschoben. Ein neuer Termin wird in Kürze festgelegt.
  • Lehrgang: Qualitätsbeauftragter im Facility Management – Kompakt (QBFMK)
    27.-30.04.2020 in Wien wird abgesagt. Der nächste Lehrgang findet am 19.-22.10.2020 in Linz statt.
  • Lehrgang: Auditor (QMA)
    27.-30.04.2020 in Wien wird abgesagt. Die nächsten Termine finden am 06.-09.07.2020 in Linz, 28.09.-01.10.2020 in Linz, 19.-22.10.2020 in Wien etc. statt.
  • Prüfung: Qualifikations-Check im Rahmen der Zulassungsevaluierung zu Zertifizierungsprüfungen (ZQC)
    25.04.2020 in Linz wird abgesagt. Für weitere Informationen und Anmeldungen kontaktieren Sie Frau Susanne Bader.
  • Seminar: Klinisches Risikomanagement (KRMGW)
    22.-23.04.2020 in Wien wird verschoben. Der neue Termin findet am 06.-07.07.2020 in Wien statt.
  • Lehrgang: qualityaustria Assessor Unternehmensqualität (Excellence) (UQEA)
    22.-23.04.2020 in Linz wird verschoben. Der neue Termin für den Lehrgang ist der 06.-07.08.2020 in der Quality Austria in Linz.
  • Seminar: PPF/PPAP Bemusterung in der Automobilindustrie (ABA)
    21.-22.04.2020 in Graz wird verschoben. Der neue Termin findet am 21.-22.09.2020 in Graz statt.
  • Lehrgang: Qualität gemeinsam verbessern – Methoden und Werkzeuge (QMW)
    20.-23.04.2020 in Graz wird abgesagt. Die nächsten Termine finden am 28.09.-01.10.2020 in Wien, 12.-15.10.2020 in Salzburg und am 19.-22.10.2020 in Graz statt.
  • Lehrgang: Qualitätsmanagementsysteme (QMS)
    20.-22.04.2020 in Wien wird abgesagt. Die nächsten Termine finden am 28.-30.09.2020 in Wien, 05.-07.10.2020 in Salzburg und am 12.-14.10.2020 in Graz statt.
  • Refreshing für zertifizierte Gutachtern für Gebäudesicherheit (RGGS)
    16.04.2020 in Linz wird abgesagt. Das nächste Refreshing findet 24.11.2020 in Wien statt.
  • Seminar: Vorbereitung zur Prüfung Auditor bzw. Lead Auditor (QMAPV)
    14.04.2020 in Innsbruck wird abgesagt. Die nächsten Termine finden am 25.06.2020 in Wien und am 16.11.2020 in Linz statt.
  • Prüfung: Auditor (QMAP)
    02.04.2020 in Wien wird abgesagt. Die nächsten Prüfungen finden am 03.06.2020 in Linz und am 02.07.2020 in Wien statt.
  • Prüfung: Lead Auditor (QMALP)
    02.04.2020 in Wien wird abgesagt. Die nächsten Termine finden am 03.06.2020 in Linz und am 02.07.2020 in Wien statt.
  • Lehrgang: Längenmesstechnik (MLT)
    30.03-02.04.2020 in Völkermarkt wird verschoben. Der neue Termin findet am 22.-25.06.2020 in Völkermarkt statt.
  • Lehrgang Werkzeuge zur datengestützten Prozess- und Qualitätssteuerung (STPS)
    30.03.-01.04.2020 in Linz wird verschoben. Der neue Termin findet am 12.-14.10.2020 in Linz statt.
  • Seminar: Allergenmanagement (LALM)
    30.03.2020 in Wien. Das nächste Seminar findet am 20.10.2020 in Linz  statt.
  • Seminar: Lieferanten in der Lebensmittelindustrie (LLAL)
    25.03.2020 in Wien wird abgesagt. Das nächste Seminar findet am 12.11.2020 in Wien statt.
  • Lehrgang: Qualitätsbeauftragter im Gesundheitswesen – Kompakt (QBGWK)
    23.-26.03.2020 in Wien wird abgesagt. Der nächste Lehrgang dazu findet vom 23.-26.11.2020 in Wien statt.
  • Lehrgang: Qualitätsmanagementsysteme im Gesundheitswesen (QMSGW)
    23.-25.03.2020 in Wien. Dieser Lehrgang wird auf den 29.06.-01.07.2020 in Wien verschoben.
Erfolgreich absolvierte / laufende virtuelle Trainings (Stand: 02. Juni 2020)
  • NEU Seminar: Cradle to Cradle® und ISO-Konzepte zur Förderung der Kreislaufwirtschaft (UMC2C)
    28.-29.05.2020 anstatt in Wien wird dieses Seminar als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Seminar: HACCP-Systeme kritisch prüfen und optimieren (LHACCP)
    28.05.2020 anstatt in Linz wird dieses Seminar als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • NEU Seminar: E-Mobilität für Betriebe - Faktencheck statt Fake News (UMOB)
    27.05.2020 wird als virtuelles Seminar angeboten.
  • Lehrgang: Integriertes Managementsystem – Unternehmensentwicklung (IMSU)
    25.-27.05.2020 anstatt in Linz wird dieser Lehrgang als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Refreshing für Qualitätsmanager und -auditoren, Schwerpunkt Lebensmittelsicherheit (RQA-L)
    25.-26.05.2020 anstatt in Wien wird dieses Refreshing als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Refreshing: Risikomanagement im Gesundheitswesen (RRMGW)
    25.-26.05.2020 anstatt in Wien wird dieses Refreshing als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Lehrgang: Automotive Core Tools (ACT)
    25.-26.05.2020 anstatt in Wien wird dieser Lehrgang als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Lehrgang: Hygienemanagement – Managementsysteme, Normen, Standards (LMS)
    18.-20.05.2020 anstatt in Wien wird dieser Lehrgang als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • NEU Seminar: Upgrade für Qualitätsbeauftragte - Kompakt (IMSAU)
    18.05.2020 anstatt in Wien findet das Seminar für Sie als virtuelles Training statt.
  • Seminar: Interne Audits und Lieferantenaudits (ILLA)
    11.-12.05.2020 anstatt in Wien wird dieses Seminar als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Lehrgang: Umweltmanagement in der Praxis (UMPRA)
    11.-13.05.2020 anstatt in Wien wird dieser Lehrgang als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Lehrgang: Medizinprodukte Entwicklung, Herstellung, Vertrieb (MPE)
    11.-14.05.2020 anstatt in Linz wird dieser Lehrgang als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Prüfung: Prüfung für operative Führungskräfte (SCC) (SGUP)
    13.05.2020 anstatt in Linz wird diese Prüfung als virtuelle Prüfung für Sie durchgeführt.
  • Lehrgang: Interner Auditor - Kompakt (IAK)
    08.05.2020 anstatt in Linz wird dieser Lehrgang als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Gesamtlehrgang: Systembeauftragter Qualität (QBGS)
    04.-13.05.2020 anstatt in Linz wird dieser Lehrgang als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Lehrgang: Qualitätsbeauftragter – Kompakt (QBK)
    04.-07.05.2020 anstatt in Linz wird dieser Lehrgang als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Lehrgang Integriertes Managementsystem – Methoden und Werkzeuge (IMSA)
    04.-06.05.2020 anstatt in Wien wird dieser Lehrgang als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Lehrgang: Risikomanager (RM)
    04.-05.05.2020 anstatt in Linz wird dieser Lehrgang als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Refreshing für Qualitätsmanager und -auditoren im Bereich Automotive (RQA-A)
    27.-28.04.2020 anstatt in Linz wird dieses Refreshing als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Veranstaltung aus aktuellem Anlass: IFS Food Version 7 DRAFT- was gibt es Neues? (L-IFS)
    27.04.2020 anstatt in Linz wird diese Veranstaltung aus aktuellem Anlass als virtuelle Veranstaltung für Sie durchgeführt.
  • Seminar: Verpackungen für Lebensmittelindustrie: rechtliche Anforderungen und Konformitätsarbeit (LVA)
    23.04.2020 anstatt in Wien wird dieses Seminar als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Seminar: QM-Werkstatt Quality Data Sciene (QM-DS)
    23.04.2020 anstatt in Wien wird dieses Seminar als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Refreshing für Qualitätsmanager und -auditoren (RQA)
    21.-23.04.2020 anstatt in Wien wird dieses Refreshing als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Seminar: Die neue ISO 45001 (SREV)
    20.04.2020 anstatt in Wien wird dieses Seminar als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Lehrgang Integriertes Managementsystem – Methoden und Werkzeuge (IMSA)
    14.-16.04.2020 anstatt in Linz wird dieser Lehrgang als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Refreshing für Qualitätsbeauftragte (RQB)
    02.04.2020 anstatt in Graz  wird dieses Refreshing als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Lehrgang: Bewertung Unternehmensqualität und Excellence (UQEB)
    31.03.2020 anstatt in Linz wird dieser Lehrgang als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Lehrgang: Grundlagen Unternehmensqualität und Excellence (UQEG)
    30.03.2020 anstatt in Linz wird dieser Lehrgang als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Lehrgang: Qualitätsmanagementsysteme (QMS)
    30.03-01.04.2020  in Linz wird dieser Lehrgang als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Lehrgang: Hygienemanagement – Betriebs- und Personalhygiene, HACCP (LBPH)
    30.03-01.04.2020 anstatt in Wien wird dieser Lehrgang als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Lehrgang: Medizinprodukte – Grundlagen und Regulatorische Anforderungen (MPGRA)
    30.03-02.04.2020 anstatt in Linz wird dieser Lehrgang als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Lehrgang: Interner Auditor – Kompakt (IAK)
    27.03.2020 anstatt in Wien wird dieser Lehrgang als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Refreshing für Assessoren Unternehmensqualität (Excellence) (RAV)
    26.03.2020 anstatt in Wien wird dieses Refreshing als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Blended Learning Qualitätsbeauftragter – Kompakt (BQBK)
    Update: Jederzeit können Sie in unseren Lehrgang Qualitätsbeauftragter-Kompakt in der Blended Learning Variante einsteigen. Dabei werden die Inhalte im Selbststudium zuhause erarbeitet. Im Zuge des Workshop-Tages, am 18. Juni 2020, werden dann die Inhalte gemeinsam reflektiert, da uns der persönliche Austausch und die Diskussion der Themen wichtig ist. Wir hoffen, dieser Workshop kann dann schon wieder in unserem Trainingszentrum stattfinden – ansonsten wird er virtuell abgehalten.
  • Lehrgang: Qualitätsbeauftragter – Kompakt (QBK)
    23.03.-26.03.2020 anstatt in Wien wird dieser Lehrgang als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Lehrgang Integriertes Managementsystem – Methoden und Werkzeuge (IMSA)
    23.03.-25.03.2020 anstatt in Wien wird dieser Lehrgang als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Lehrgang: Hygienemanagement – Mikrobiologie und Lebensmittelrecht (LMR)
    23.-24.03.2020 anstatt in Wien wird dieser Lehrgang als virtuelles Training für Sie durchgeführt.
  • Lehrgang: Risikobeauftragter (RB)
    23.-24.3.2020 anstatt in Linz wird dieser Lehrgang als virtuelles Training für Sie durchgeführt.

Weitere News & Events

Immer topaktuell informiert

Sie wollen mehr erfahren?

Wir informieren Sie gerne!

Jetzt anfragen

+43 732 34 23 22